Sonntag, 5. Juli 2015

Fittea - Detox, Inner Beauty, Acai+ & Inner Balance Tee


Ich ♥ Tee & konnte daher schlecht nein sagen, als ich vor Wochen von der Firma fittea angeschrieben wurde. Sie boten mir an, verschiedene Tees auszuprobieren & darüber zu berichten. Gesagt getan, würde ich jetzt sagen, aber so ganz stimmt es nicht. Leider habe ich ziemlich getrödelt, und der Tee liegt nun schon seit Wochen hier bei mir zu Hause.

Generell liebe ich Tee & trinke diesen auch das ganze Jahr über, aber in der letzten Zeit habe ich mich sehr auf Wasser eingefahren & Tee irgendwie immer mehr und mehr beiseite gelassen. Dies möchte ich aber nun in den kommenden Wochen wieder ändern, schon alleine weil ich einfach mal was anderes trinken mag & euch natürlich teilhaben lassen möchte, wie die Tee-Sorten der Firma schmecken & was sie im Endeffekt bewirken.

In Sachen Detox kenne ich mich ehrlich gesagt nicht wirklich aus & auch der ganze Hype in den letzten Monaten ging mir ehrlich gesagt etwas auf den Wecker. Neugierig war ich aber dennoch, ganz klar & war happy einen Detox Tee in den hübschen Päckchen vorzufinden.

Dabei war ein Tee-Ei in Form eines Blattes & ein kleiner Detox Guide.

Die Detox-Kur soll den Körper entschlacken & entgiften. Den Stoffwechsel anregen, fie Fettverbrennung fördern & das Immunsystem stärken. Man darf also gespannt sein, was bei mir so passiert.
Der Guide beinhaltet kleine Tipps, die aber eigentlich bekannt sind, wie zB. ausreichend Wasser zu trinken, kleine Snacks zu essen viel Gemüse, Vollkorn & Co. zu essen und natürlich Alkohol, Zucker, Weißmehlprodukte etc. zu vermeiden.

Auf der Homepage von fittea findet ihr zudem auch noch einen Ernährungsplan. Auch darüber werde ich berichten, wenn ich mit der Kur demnächst starten werde. Ich glaube einfach daran, dass so ein Plan & der Tee einen prima dabei unterstützen können, aber dass er Wunder bewirkt, glaube ich nicht :) Aber genau DAS verspricht die Firma nicht & das macht die ganze Sache doch sehr sympatisch wie ich finde. Es gibt nämlich leider einige Firmen die einen das blaue vom Himmel versprechen.

Die Verpackung der Tees ist relativ schlicht gehalten, eine kurze Info über die Zubereitung und natürlich die Zutaten sind auf der Rückseite vermerkt.
Die Tees haben einen sehr starken & intensiven Geruch und mache auf mich, im ersten Augenblick, einen sehr guten Eindruck.

Folgende Tee Sorten waren bei meinen Testpäckchen enthalten:


Zutaten: Frauenmantelkraut, Weißdornblätter, Anis, Himberrblätter, Hagenbuttenschalen, Melissenblätter, Herzgespannkraut, Salbeiblätter, Schafgarbenkraut, Fenchel, Kümmel, Zimtrinde, Mate grün, Cardamom, Johanniskraut, schwarzer Pfeffer & Malvenblüten.



Zutaten:
Grüner Tee China Chun Mee, Apfelscheiben, Grüner Tee China Yin Xiang, Aroma, Grüner Tee China Wu Lu, Mandarinscheiben, Zimtstangen, Acaistücke (Acai, Apfel, Maltodextrin, Reismehl, Säurungsmittel:Zitronensäure), Zimtrinde & Rosenblütenblätter.



Zutaten:
Baldrianwurzel, Passionsblumenkraut, Melissenblätter, Pfefferminzblätter, Fenchel, Kümmel, Anis, Hagenbuttenschalen, Rosmarinblätter & Ringelblumenblüten.



Zutaten:
Grüntee China Gunpowder, Lemongras, Ingwerstücke, Löwenzahnkraut, Zitronenschalen, Koriander, Tulsikraut, Popreis, Jasminblüte, Rosenblütenblätter, Ginsengwurzel, Ananasstücke & Apfelstücke.


Ich bedanke mich nochmals an dieser Stelle für den sehr netten E-Mail Kontakt & die kostenlosen Produkte :)

Ihr könnt euch auch hier wieder sicher sein, das ich weder eine gekaufte Meinung, oder vorgefertigte Sätze/Texte wiedergebe.

Ich hoffe sehr, dass ich mir weiterhin vertraut & mir bei den kleinen Versuch hier & auf meinen YouTube Kanal verfolgen wird. In der kommenden Woche, werde ich euch über ein kleines Videos informieren, wie mir die Sorten geschmeckt haben.

Für weitere Fragen stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung :) !!!
Das passende Video dazu, findet ihr hier:



Hier findet ihr Fittea im Netz:

facebook.com/myfittea

https://instagram.com/fittea.de/

www.fittea.de

Liebe Grüße & bis bald, Anika

Keine Kommentare: