Sonntag, 27. Dezember 2015

Every Sunday

|Gesehen|
Im TV: Irgend einen Film auf ARD... Fragt nicht xD 
Im Kino: Nichts 
Netflix & Co.: The Walking Dead Staffel 4 beendet,  BoJack Horsemann Staffel 1 komplett, Kreuzweg (Film),  Neo Royale Magazin
|Gelesen| E-Mails & Blogs
|Gehört|Radio Emscher Lippe 
|Getan| Arbeiten, Haushalt, 
|Gegessen| Schokolade, Kekse, Eis, das volle Programm an ungesunden Kram, wie Sahnesoße, Pizza & Pommes... 
|Gedacht| Shit!
|Gefreut| 4 Tage frei am Stück zu haben! 
|Gewünscht| Schnee, wäre irgendwie hübsch zum 24. gewesen ;) 
|Gekauft| Lebensmittel 
|Geärgert| Desinteresse anderer. 
|Geklickt| Wie immer Blogs, YouTube, Twitter, Tumblr und und und...
|Gestaunt| Wie egal ich manchen Menschen bin.

Sonntag, 13. Dezember 2015

Every Sunday

|Gesehen|
Im TV: Nichts
Im Kino: Nichts 
Netflix & Co.: Vikings Staffel 3 beendet, American Horror Story Asylum (2.Staffel) beendet, Neo Royale Magazin (eigentlich schon immer, nur immer vergessen zu erwähnen xD! )... 
|Gelesen| E-Mails & Blogs
|Gehört|Radio Emscher Lippe & 1Live, alte Songs aus den 80er
|Getan| Arbeiten, Haushalt, Sport,
|Gegessen| Ziemlich ähnlich zur letzter Woche, momentan keine Motivation und Lust etwas anderes zu kochen/essen 
|Gedacht| Ich will es nicht wissen... 
|Gefreut| Endlich Tina wiedergesehen zu haben! 
|Gewünscht| Schlaf! 
|Gekauft| Pflege, Parfum, Geschirr /& Lebensmittel 
|Geärgert| Machtlosigkeit 
|Geklickt| Wie immer Blogs, YouTube, Twitter, Tumblr und und und...
|Gestaunt| Wie schlecht Cocktails sein können. 

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Meine Hautpflege 2015

Meine Haut spielt oft verrückt, wobei ich sie momentan ganz gut im Griff habe. Früher war sie noch deutlich sensibler & vor allem sehr trocken & eher zu Rötungen neigend. Im Frühjahr 2015 habe ich daher eine neue Gesichtscreme ausprobiert. Am Anfang eher skeptisch & nicht wirklich überzeugt, zog ich es dennoch durch & benutze die Kiehl´s Ultra Facial Cream. Nach guten 3 Wochen merkte ich einen deutlichen Unterschied & seitdem benutze ich sie nahezu täglich. Der Preis schreckt im ersten Augenblick ab, aber dennoch investiere ich für meine Haut lieber etwas mehr, vor allem dann, wenn ich merke dass es mir gut damit geht. Viel Produkt benötigt ihr nicht & sie ist daher im Verbrauch sparsam. Meine Haut verzeiht es mir nun auch mal, wenn ich mich Abends nicht mehr eincreme, warum ich dieses mache, erzähle ich euch im Video. Sie eignet sich gut als Basis für die Foundation, lässt sich gut verteilen und zieht auch relativ schnell ein. Ich habe das Gefühl, dass die Creme mir lange Feuchtigkeit spendet. Der Geruch ist eher neutral & verfliegt sehr schnell auf der Haut. 

Noch gar nicht so lange im Gebrauch ist die Kiehl´s Augencreme. Beim Kauf der Gesichtscreme habe ich mich vor ein paar Tagen am Counter in Essen beraten lassen. Bislang kann ich euch noch nicht all zuviel berichten. Der Geruch ist hier auch eher neutral, das Produkt sehr weich und cremig, lässt sich ausgezeichnet verteilen und zieht schnell ein. 

Die Garnier Miracle Sleeping Cream stand schon etwas länger auf meinen Plan, nun benutze ich sie schon ca. 1 Woche & mag sie recht gerne. Der Duft ist süßlich, sie lässt sich gut verteilen & die Haut fühlt sich danach sehr weich und geschmeidig an. Ob ich dabei bleibe, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Meine Haut spielt nun etwas verrückt, ich bekomme vermehrt kleine Pickelchen und ich weiß zZ. nicht, ob es nun von der Creme kommt oder nicht. Wenn ihr einen Tipp bzgl.Nachtcreme wisst, so lasst es mich wissen! 

Garnier Miracle Sleeping Cream, Kiehl´s Powerful Wrinkle Reducing Eye Cream & Kiehl´s Ultra Facial Cream

Meine Hautreinigung habe ich ebenfalls Mitte des Jahres umgestellt. Origins Produkte haben mich schon lange interessiert & dank einen Geschenkgutschein zum Geburtstag ließ ich mich bei Douglas beraten. Auch hier war ich eher skeptisch, fühlte mich aber sehr gut beraten & bekam auch die Garantie, dass wenn ich mit den Produkten nicht zurecht kommen würde, so dürfte ich diese wiederbringen.
Zum waschen des Gesichts nehme ich das Checks and Balances. Eine Erbsengroße Menge reicht vollkommen aus, das Waschgel/cream lässt sich sehr gut verteilen. Der Geruch erinnert mich etwas an Zahnpasta & die Haut wird danach "quitschig" sauber.
Ab und an benutze ich das Gesichtswasser United State, meistens dann wenn ich bemerke das meine Haut wieder mehr zu Unreinheiten neigt.
Es hilft sehr gut, trocknet aber die Haut etwas aus.
Die Clear Improvement Kohle Maske wirkt in der Teife, auch hier benötigt ihr wenig Produkt & ihr kommt lange mit dieser Tube aus. Sie trocknet mein Gesicht nicht zu sehr aus & nach der kompletten Reinigung mit den Produkten fühlt sich die Haut einfach nur fantastisch an!

Origins Checks and Balances Frothy face wash, Origins Clear Improvement Active charcoal mask & Origins United State Balancing tonic

Bevor ich mit der eigentlichen Pflege oder Reinigung beginne, benutze ich Mizellen Wasser. Dies schon recht lange, früher immer das Bioderma, allerdings ist dass Garnier eine gut und vor allem günstigere Alternative. Einen Unterschied zur trockenen & empfindlichen Haut Variante und der Normalen & empfindlichen Haut Variante kann ich nicht feststellen. Es löst gut meine Foundation, Bronzer, Rouge und das ganze andere "Zeug", nur bei meiner Mascara macht es etwas "schlapp". Hierfür nehme ich den Garnier Augen Make-Up Entferner 2 in 1 Waterproof. Das schöne ist, dass ihr nicht unnötig reiben müsst und sich die Mascara und Eyeliner wirklich leicht lösen lässt. Alle Produkte lösen bei mir weder Reizungen noch Rötungen aus, sowie brenne diese nicht in meinen Augen.  

Garnier Mizellen Reinigungswasser All in 1 Trockene & Empfindliche Haut / Normale & Empfindliche Haut Garnier Augen Make-Up Entferner 2 in 1 Waterproof

Unter der Dusche morgens benutze ich meist das Balea Waschgel. Es wirkt gegen Pickel und Unreinheiten, es ist etwas austrocknend aber es ist nicht so aggressiv wie andere Produkte aus dieser Schiene. Das Anti-Pickel Gel kommt ab und an Abends zum Einsatz, es hilft sehr gut, trocknet aber ebenfalls etwas aus, was aber nicht weiter schlimm ist. Für trockene & gereizte Haut (nicht Gesicht) kann ich euch die Micro Silber Creme empfehlen. Der Geruch ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber dieser verfliegt recht schnell. Gerade jetzt zum Winter hin leide ich an den Beinen (warum auch immer) sehr zur trockenen Haut & dieses Produkt hilft meine Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die trockene Haut verschwindet und auch das Spannungsgefühl lässt deutlich nach.

Balea Soft & Clear Ölfreies Waschgel mit Salizylsäure & Zink / Anti-Pickel Gel , S.O.S. Micro Silber Creme Intensivpflege mit Microsilber, Panthenol und hautpflegenden Lipiden

Masken verwende ich immer unterschiedlich, mal regelmäßig, dann mal wieder nicht, einfach weil mir die Zeit fehlt oder ich zu faul bin ;) ! Gerne mag ich die Masken von Merz Spezial und Schaebens, neu entdeckt für mich habe ich Montagne Jeunesse.

Montagne Jennesse Passion Peel Off & Lemon Zest Peel Off, Peel Off Masque & Skin Polisher, Schaebens Feuchtigkeits Maske mit Aloe Vera, Avocado, Gurke & Urea, Merz Spezial Entspannung Deluxe Maske - Perle & Hyaluronsäure

Ich hoffe euch hat der kleine Einblick gefallen! Wenn sich etwas neues bei mir einstellt in Sachen Produkten werde ich euch sicherlich auf den laufenden halten :)

Das passende Video dazu, findet ihr auf meinem Kanal!
Liebe Grüße, Anika

Montag, 7. Dezember 2015

Every Sunday

|Gesehen|
Im TV: Nichts
Im Kino: Nichts 
Netflix & Co.: Hannibal Staffel 2 & Vikings Staffel 2 beendet, ein paar Folgen Hör mal wer da Hämmert, INSIDIOUS 3, Jessabelle
|Gelesen| E-Mails & Blogs
|Gehört|Radio Emscher Lippe & 1Live
|Getan| Arbeiten, Haushalt, Sport, der Alltägliche Wahnsinn ;) 
|Gegessen| Pizza, Schokolade, Salat, Hähnchen & Reis, Müsli & diverses Obst.
|Gedacht| Fuck you...
|Gefreut| Über Fotos von Kindern meiner Freunde :) 
|Gewünscht| Das es Abends länger hell ist. 
|Gekauft| Lebensmittel, Deko Kram, Tee & Pflege 
|Geärgert| Über die EVAG
|Geklickt| Wie immer Blogs, YouTube, Twitter, Tumblr und und und...
|Gestaunt| Wie dreist manche Leute sein können. 


Sonntag, 29. November 2015

Yves Rocher Blogger Wichteln 2015


Diese wundervollen Produkte bekam ich, selbst ausgewählt von der lieben Amelie , im Rahmen der Yves Rocher Blogger Wichtel Aktion zugeschickt.
Ich habe mich wahnsinnig über das Paket gefreut, die Produkte sind wirklich wunderbar zusammen gestellt & genau nach meinem Geschmack!

Die Aktion läuft noch bis zum 16.12.2015 , also wer daran teilnehmen mag, sollte sich nun etwas beeilen. Man darf als Blogger Pakete mit Produkten von Yves Rocher, bis zu einem Wert von 30€ zusammen stellen & dieses an 2 andere Blogger versenden. Die Teilnahme ist kostenlos & weitere Informationen findet ihr hier - http://www.blogger-wichteln-2015.de/ !

Die Marke Yves Rocher ist mir natürlich nicht unbekannt, ich denke, dass sich vile Mädels meines Jahrgangs noch an die Werbung damals in diversen Zeitschriften erinnern können. Mit klasse Rabatten & Geschenken kamen die Angebote nahezu Wöchentlich ins Haus geflattert. Für mich war es damals immer etwas ganz besonderes dort Produkte zu bestellen & ich war damals stolz wie Oskar ;) ! Irgendwann verflog aber das Interesse, warum kann ich noch gar nicht mal so genau sagen! Hier in Essen findet ihr zwei Filialen, ich denke, dass ich bald diese mal wieder besuchen werden, denn beim herumstöbern auf der Homepage entdecke ich nun ein paar interessante Produkte. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr gerade Produkte, sei es Pflege oder Kosmetik, in Gebrauch und könnt mir etwas empfehlen?

Nun aber zu den Produkten aus dem Paket:



Das Set "Kandierte Orange und Zimt" besteht aus einer Handseife (200ml), einem Dusch/Bade-Gel (200ml) und einer Handcreme 75ml. Jeder der mich schon etwas länger verfolgt, weiß dass ich Zimt eigentlich "hasse", aber überraschender Weise finde ich es in dieser Kombi gar nicht mal so aufdringlich und "schlimm". Die drei Produkte schreien förmlich nach Weihnachten & duften herrlich nach Weihnachtsgebäck, jedenfalls erinnert es mich daran. Die Handcreme ist etwas dünn- flüssiger und lässt sich prima verteilen und zieht auch relativ schnell ein. Sie hinterlässt einen angenehmen, wirklich nicht störenden, film auf den Händen & der Geruch ist sehr angenehm und saft. Die beiden anderen Sachen werde ich in den nächsten Tagen ausgiebig testen und euch in den kommen Videos darüber berichten.


Die Handcreme "Kandierte Orange & Mandel" (75ml), hat die gleichen Eigenschaften wie die oben genannte. Hier ist der Duft etwas schwerer und intensiver im Ersten Moment & erinnert nicht ganz so stark an Weihnachten.


Das Duschgel Grüner Tee (200ml) richtig sehr frisch und herb, genau mein Geschmack. Auch dieses habe ich leider noch nicht testen können, werde euch dazu aber sicherlich eine Review via YT geben. Neben dem Duft finde ich die Verpackung auch sehr ansprechen.




Das ich Peelings liebe, habe ich mich auch hier sehr über das Produkt aus der Reihe "Kandierte Orange & Mandel" (250ml) gefreut. Es handelt sich um ein Dusch-Peeling, dass angenehm duftet und sich schön auf der Haut verteilen lässt. Die Peelingkörner sind etwas weicher, aber sehr angenehm auf der Haut. Zudem trocknet und reizt es meine Haut nicht. 



Zu guter Letzt bekam ich diesen wunderschönen Lippenstift. Ich liebe liebe lieeebe rote Lippen! Die Verpackung ist sehr schlicht & in den Rotton habe ich mich direkt verliebt. Die Textur ist sehr angenehm und weich, ich war wirklich überrascht. Leider ist die Belichtung etwas hoch, in "natura" ist der Ton etwas dunkler. Er ist aus der Grand Rouge Serie & ist (denke ich) die Farbe 32 Rouge Rayonnant.

Ich hoffe euch hat der Eintrag gefallen, für weitere Fragen oder Anregungen meldet euch einfach bei mir.

Schaut auch unbedingt mal bei Amelie vorbei, ich verfolge sie schon Jahre lange & kann mich noch so gut an ihre Anfänge erinnern. Ihre Entwicklung ist grandios! Ich liebe ihre Outfits und auch ihre Make-Up Tutorials. Und das meine ich ernst. und nicht nur weil ich bewichtelt worden bin :) !!!

Wir sehen uns bald auf YT wieder, auch hier bin ich für weitere Ideen oder Anregungen immer Dankbar!

Liebe Grüße, Anika

Donnerstag, 12. November 2015

Meine Produkte fürs Haar...






Ehrlich gesagt, achte ich nie darauf was genau ein Fön kann, oder nicht ;)! Der Philips Salon Dryer durfte wegen seines Preises mit. Er funktioniert für mich sehr gut & reicht für meine Zwecke auch vollkommen aus.
Etwas mehr investiert habe ich damals in mein GHD Glätteisen, es eignet sich prima für Locken & Wellen, ein Tutorial habe ich bereits vor ein paar Tagen auf meinem YouTube Kanal hochgeladen.


Den Tangle Teezer benutze ich zum ersten entwirren meiner Haare, anschließend benutze ich die Paddel Bürste von Ebelin. Wenn ich schlafen oder zum Sport gehe bin ich mir immer die Haare hoch, hierzu eignen sich prima die Haargummis von invisibobble.


In Sachen Shampoo, Spülung & Kur wechsel ich immer wieder. Generell mag ich die Produkte von John Frida & Guhl sehr gerne.
Olaplex No. 3 wende ich 1x in der Woche an, lasse es mindestens 1 Stunde einwirken.
In Sachen Trockenshampoo bin ich noch ziemlicher "Neuling", allerdings bin ich mit dem batiste sehr zufrieden, er verleiht super Volumen & der Geruch verfliegt auch sehr schnell :) !
Das GHD Hitzeschutz Spray kann ich auch nur jedem ans Herz legen, man merkt es praktisch gar nicht im Haar, der Geruch ist hier sehr angenehm, allerdings bleibt er schon etwas im Haar hängen, wer dies nicht mag, sollte vorab einmal an dem Produkt schnuppern.

Tutorial Locken/Wellen - Meine Haar Routine

Sonntags Laberrabarber No. 2

Aufgebraucht September & Oktober 2015



Einer der besten Nagellacke ist für mich der Dr. Rescue von Maybelline. Er entfernt sehr schnell und sauber gerade dunkle Nagellackfarben, wie zB. rot & schwarz.
Das Deo von Rexona, sowie das Garnier Hautklar Anti Pickel Gel sind Nachkauf Kandidaten, gerade Rexona Deos mag ich sehr gerne, wechsel dort immer mal wieder die Duft-Variante.
Leider werde ich mit den Produkten von Benefit aus der they´re real Reihe nicht so warm. Ich tu mir unheimlich schwer mit dem Eyeliner & die Wimperntusche ist nun auch beim 2. mal kaufen, bei mr durch gefallen. Eine Hass/Liebe war der 24/7 Liquid Eyeliner von Urban Decay, an manchen Tagen hat er wunderbar funktioniert, an manchen überhaupt nicht. Warum dass so ist, dass kann ich mir leider auch nicht erklären... Auch nicht erklären kann ich mir, dass der Sigma Pinsel so viele Haare verliert. Auch bei anderen Sigma Pinseln ist mir dies aufgefallen... Eigentlich dachte ich immer, dass die Qualität so gut sein soll, aber für mich kommt in der nächsten Zeit nichts mehr davon ins Haus.


Die NIVEA Produkte waren ein Geschenk einer Freundin, sie funktionieren ganz gut bei mir, allerdings werden meine Haare irgendwann so weich, dass ich absolut nichts mehr mit ihnen anfangen kann, deshalb benutze ich nicht auf Dauer NIVEA Produkte. Das Loreal Elvital Ant-Haarbruch Shampoo hat ganz gut bei mir funktioniert, gerade nach dem ganzen Umfärbe Chaos, hat es etwas meine geschädigten Haare auf den Beinen geholfen. Die sheer Blonde Kur hat meine Haare gut mit Feuchtigkeit versorgt & die GUHL Silberglanz Kur nahm den Gelbstich gut aus meinen Haaren.



Das Zartgefühl Body Peeling Mango hat einen sehr angenehmen Geruch, allerdings verschlechterte sich meine Haut mit der Zeit zu sehr, so dass ich es nicht nachkaufen würde. Die NIVEA Care Creme ist ein solides Produkt. Sie Creme zieht schnell ein & hat einen wirklich angenehmen Duft. Die Duschgele von Original Source sind meine absoluten Lieblinge. Der Geruch ist einmalig, es trocknet und reizt meine Haut nicht & ist sparsam im Verbrauch.


Sonntag, 1. November 2015

NEW IN - Parfümerie & Drogerie Kosmetik



Das Duschgel von Original Source duftet wunderbar nach Mango! Gaaanz große Liebe würde ihc mal behaupten. Ich vertrage die Produkte sehr sehr gut, was eher überraschend bei meiner empfindlichen Haut ist. Die Variante Zitrone und die mit Vanille/Himbeere sind auch sehr zu empfehlen. Die Öl Magique Creme pflegt das Haar und es eignet sich bei mir gerade dann, wenn ich einen Dutt trage. Die Haare sehen gepflegt und glatt aus, ohne das die Creme beschwert oder das Haar strähnig wirken lässt. Der Einzige Faktor der mich wirklich stört ist der intensive Geruch. Leider wird mir davon so schlecht, dass ich aufgegeben habe es weiter zu benutzen. Eher ungewöhnlich und sehr selten bei mir. Der Essence Nail Art Nagellackentferner stand schon länger auf meiner Liste, aber irgendwie habe ich ihn immer wieder vergessen, oder er war immer wieder ausverkauft. Ich muss sagen, dass er seinen Job sehr gut macht, gerade bei dunklen Nagellackfarben gibt es meist ein ziemliches Desaster ;) ! 

Zur Zeit gibt es die "Kauf 3, zahl 2" Aktion bei dm. Zugeschlagen haben ich mit den Farben 950 Balck is black, 560 red night & 250 be a queen! . Die neue Optik gefällt mir sehr gut, der Pinsel hat eine gute Größe, wobei mir dass relativ egal ist & der Lack lässt sich problemlos und streifenfrei auftragen. Zudem trocknet er auch sehr rasch durch, was ein weiterer positiver Effekt ist. 



Die neuen Produkte der HM Beauty Reihe finde ich von der Optik sehr ansprechen. Über die Qualität kann ich leider noch nicht sehr viel sagen, da ich nur 2 Sachen gekauft habe. Der Preis war mir bei den anderen Produkten zu hoch & da ich eh schon vieles besitze und mich reduzieren wollte, durften nur diese beiden Dinge mit. Der Lack lässt sich gut auftragen, in einer Schicht deckend & der Blush ist auch ganz nett. Habt ihr schon andere Produkte, wie zB. Lippenstifte oder Puder ausprobiert?


Kleine Ausbeute an Proben, die ich bei meiner letzten Bestellung bei Douglas bekommen habe. Der Lack macht einen sehr guten Eindruck, allerdings für mich eher eine typische Sommerfarbe.



Schon etwas länger Liebäugelte ich mit der Anastasia Brow Pomade, allerdings ist mir das Risiko zu hoch, mich in der Farbe zu vergreifen, so ist es halb so schlimm, dass ich nun falsch bei der NYX zugeschlagen habe. Der Preis von 7€ ist völlig okay, leider komme ich mit dem Auftrage nur bedingt zurecht, ich denke da fehlt mir einfach die Übung. Allerdings ist diese Farbe dann doch zu hell für mich, irgendwie kann ich mich daran so gar nicht gewöhnen. Die Haltbarkeit ist auch eher Durchschnitt, habt ihr vielleicht noch einen Tipp? Schon Jahrelang benutze ich ein Augenbrauen Puder von Kryolan, aber irgendwie ist die Farbe nun nicht mehr passend für mich...






Meine erste Zoeva Paletteist die Smoky... Gerne möchte ich mich wieder an dunkleren AMUs heran trauen, auch wenn ich immer noch finde, dass es irgendwie seltsam bei mir aussieht und ich noch nicht wirklich den richtig dreh heraus habe. Die Platte gefällt mir sehr gut, auch wenn ich im ersten Augenblick enttäuscht war, da sich die Fotografie auf Douglas schon etwas abweicht & was gerade bei zwei Farben sehr ärgerlich war.
Leider hatte ich noch keine Gelegenheit sie zu testen, dies werde ich aber in einen der nächsten Videos nachholen :)