Sonntag, 16. November 2014

Aufgebraucht... Oktober/November


Hier nochmals alle Produkte kurz in der Übersicht:

Die Babylove Produkte habe ich auf einer Messe als Pröbchen erhalten. Das Pflegeöl habe ich zum abschminken benutzt & hat vor allem den Benefit Eyeliner sehr gut gelöst. Das milde Waschgel hat mir zudem auch sehr gut gefallen, sicherlich werde ich es mir auch nachkaufen. Es ist perfekt für empfindliche Haut :) !
Die Produkte von Dontodent habe ich kostenlos und ohne jede weitere Verpflichtung von dm zugeschickt bekommen. Die Mundspülung eignet sich vor allem, wie ich finde, für Sensibelchen, die kein Alkohol vertragen. Über die Pflege bzw. Reinigungswirkung der Zahnpaste kann ich nichts genaues sagen. Ich bin da (leider) eher etwas Marken fixiert, für zwischendurch würde ich sie mir evtl. nachkaufen. 
Das Rasiergel ist ein absolutes Nachkauf Produkt, was ihr sicherlich schon sehr oft bei mir gesehen habt.  


Das Duschgel von Cien war aus einer LE, würde es aber dennoch nicht nachkaufen, weil ich die Konsistenz und den Geruch nicht sonderlich mochte. Die anderen 3 Duschgels kaufe ich auch immer nach, ich werde nun meine Fühler nach anderen Produkten ausstrecken. Das Shampoo von Dove hat meine Haare nachhaltig gepflegt, ebenfalls ein Nachkauf Kandidat! 


Die KMS Pflege die man nach der Haarwäsche in das Haar einarbeitet und nicht wieder auswäscht hatte für mich keine nachhaltige Pflege. Ich werde einfach nicht richtig "warm" mit den Produkten der Firma. Der Duft war aber sehr gut und auch das Haargefühl war sehr angenehm. Wellaflex Haarsprays kaufe ich auch immer wieder nach, den Nagellack Entferner von Penny wird nicht noch einmal gekauft, weil ich ihn einfach schrecklich empfand. Der Augen Make-Up Entferner kaufe ich ab und an mal nach, der eignet sich gerade für Wasserfeste Make-Ups. Die Deos waren sehr gut, das Produkt von adidas würde ich ohne zu überlegen nochmals kaufen, das go fresh von Dove mochte ich nach einiger Zeit nicht mehr vom Geruch her. 


Das Fußbad von Scholl war eher Durchschnitt, würde diese Variante nicht mehr nachkaufen. Die Pröbchen die ihr sehen könnt waren okay, mir hat sehr die Caviar CC Cream gefallen, allerdings 35€ für die volle Größe schrecken mich etwas ab. Den Hitzeschutz von KMS fand ich schrecklich, mein Haar verknoteten sich, wirkten starr und stumpf. Die Maybelline Fit me Foundation war bzw. ist klasse, nur gibt es in Deutschland die Nuance 110, die sehr gut für blasse Nasen geeignet ist, nicht. Die Labello Lip Butter war gut, habe sie stets morgens unterm Lippenstift getragen. 

Bis zum nächsten mal... Anika :) 

Keine Kommentare: