Samstag, 21. September 2013

Bielefelder Raubzug ;) !

Wie versprochen zeige ich euch heute meinen Raubzug den ich in Bielefeld getätigt habe ;) ! Das Video dazu ist bereits Online & ihr findet es auf meinem Kanal auf YouTube. 

 Weleda Wildrose habe ich im Urlaub lieben gelernt, schon lange war ich auf der Suche nach einer Augenpflege die auch was bringt. Die Creme zieht schnell ein und spendet Feuchtigkeit. Ich hätte nicht gedacht das ich so zufrieden mit ihr sein werde :) ! 

Da ich schon sehr viel positives über die neuen Lippenstifte von Essence gehört hatte, entschloss ich mich für diese beiden Farben. Ich finde es wesentlich einfacher für mich dunkle Töne zu kaufen, als die Farbe Nude oder gar Rosé Töne. Kennt ihr das auch? Ja, nein ;)?! Irgend jmd. einen Tipp? 


 Rechts die Farbe 02 All you need is red und links die Nummer 04 On the catwalk


Leider kann ich euch noch nicht so viel zu den Lippenstiften sagen, da ich sie bislang nur einmal getragen habe. Sicherlich werdet ihr aber in den kommenden Videos diese auf meinen Lippen sehen und eine kurze Review dazu wird es dann auch hier geben :) !


Angefixt hat mich die liebe Zaz mit dem Lip Tint von Loreal. Die Farbe 101 Lolita ist eher nicht mein Beuteschema, aber ich wollte nicht wieder rot oder irgend ein komisches rot oder pink kaufen... 


Leider kann meine Kamera die Farbe nicht richtig erfassen, daher schaut einfach in der nächsten Drogerie, bei Interesse ;) 


Meine derzeitige Lieblingskombi in Sachen Mascaras. Ausprobiert im Kroatien Urlaub und für sehr gut befunden, die Loreal False Lash Extensions & die Catrice Lashes to kill, ultra black. Schon lange waren meine Wimpern nicht mehr so schön betont und hatten so einen hübschen Schwung! 


Spontan verliebt! Na ja, so schnell ging es nicht ;)! Mein Interesse wurde durch den Werbe-Spot geweckt, obwohl ich sonst nicht so ein Werbe Kind bin, hat mich der Duft wahnsinnig interessiert und er hat mich direkt angesprochen. Dennoch überlegte ich noch 2 o. 3 Tage, zum Glück denn in Bielefeld gab es zu diesem Zeitpunkt eine Rabatt Aktion. Bislang komme ich sehr gut mit dem Duft aus, ich möchte gerne mal was anderes, als immer frische Zitrus Düfte auf meine Haut sprühen. 

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende, für mich heißt es nun gleich ins Bett gehen, morgen früh muss ich um 6h aufstehen, denkt nochmal an mich, wenn ihr Sonntags morgens den Po nochmals im Bett herum dreht und erst um 12h "Guten Morgen" sagt ;) 

Alles Liebe, Anika ♥ 

Freitag, 20. September 2013

Raubzug aus Kroatien

Endlich habe ich es geschafft meinen Kroatien Raubzug zu filmen & auch hier auf meinem Blog vorzustellen :)! Das Video wird in ein paar Minuten bei YouTube Online sein.

Anita & ich hatten zwar ein Video vorab schon in Kroatien gedreht, doch dieses wurde leider nie online gestellt, jedenfalls kann ich dieses nicht bei ihr finden. Kein Drama, so drehte ich also das Video nochmals. 

Die Auswahl & die Preise in Kroatien sind wirklich gut, sicherlich ist dort nicht vieles günstiger, aber so einiges. Überraschend fand ich auch, was für eine Vielzahl an Shampoos & Bodylotions es gab, allerdings war mir auch bewusst das ich das ganze Zeug im Koffer mitschleppen musste und so ließ ich einfach alles da ;) Ich bereue es allerdings nicht mehr von den Eigenmarken gekauft zu haben, einfach mal so zum testen wäre es sicherlich interessant gewesen. 

Wie dem auch sei, hier könnt ihr meine kleine Auswahl sehen. 



Die Firma Hawaiian Tropic erinnert mich einfach immer wieder an Sommer & Urlaub. Leider gibt es hier bei uns im dm, immer nur das Öl 15+, was ich nicht gebrauchen kann & es auch leider eh zu schwach vom Schutz her wäre. Da ich einen ziemlich starken Sonnenbrand hatte, konnte ich an der After Sun Lotion auch nicht vorbei, natürlich hätte es auch andere Lotion getan, aber der Duft ist unbeschreiblich toll :)! Für die letzten Sonnentage hier in Deutschland hat die Sun Lotion einen sehr guten Job gemacht! 


Diese Lippenstifte von Maybelline kann ich euch wirklich nur ans Herz legen! Leider weiß ich nicht die genau Bezeichnung, aber Kosmetik Junkies werden sie sicherlich kenne, da sie zZ. wohl auf einigen Blogs herum schwirren. Sie ähneln den REVLON Lip Butter Stiften, allerdings finde ich hier die Farbabgabe wesentlich hübscher und auch sogar pflegender. Links ist die Farbe 130 Pink Possibilites & rechts die Farbe 620 Bare to be bold. 





In den Kroatischen Drogerien und Kaufhäusern war sehr oft und auch stark die Firma Johnson´s vertreten, auf Anraten von Anita kaufte ich mir dieses "baby spray conditioner" den sie damals zB. in London immer wieder gekauft hatte und für sehr gut befand, da man es für das Haar und auch die Haut benutzen kann. Ich habe das Produkt nun ziemlich oft benutzt und kann keine positive Veränderung wahrnehmen. Meine Haare werden etwas weicher, aber die Pflege ist leider dahin, und meine Haut kann leider auch keine pflege wahrnehmen. Eigentlich ist nach dem Auftrag auf meinen Haut nichts weiter zu bemerken, sie ist weder weich noch duftet sie besonders. Schade, aber nun ja, gibt schlimmeres ;) ! 



Zwei wirklich coole Lippenpflege Produkte. Melem ist vergleichbar mit normalen Lippenpflegestiften aus unserer Drogerie, Geruch und Pflege ist Durchschnittlich. Die Lip Butter von Labello ist wirklich sehr gut, benutze sie ab und an, für Unterwegs mag ich nicht so gerne solche Dosen mit mir herum schleppen, da ich sie eher unpraktisch finde. Man kann sie im übrigen nicht mit den normalen Labellos vergleichen! 



Alverde war schon lange nicht mehr auf meiner Liste von Interessanten Produkten, weil ich auch einfach keine guten Erfahrungen mit den Produkten gesammelt habe. Irgendwann kam ich mit dem Puder und dem Concealer nicht mehr zurecht, die Lippenstifte wurden fleckig und die Foundation war meist zu dunkel. Ich verliebte mich aber trotzdem in dieses Rouge, was in einer LE erhältlich war :) Die Farbe nennt sich Abendsonne, und passt überraschend gut zu meiner Hautfarbe. 


Ich hoffe euch hat der kleinen Einblick gefallen, falls ihr Fragen noch haben solltet, so lasst es einfach in den Kommentaren raus ;) !

Bis bald, Anika

Mittwoch, 18. September 2013

Ein Berg Müll, aufgebraucht von Juli bis September

Es hat sich mal wieder eine Menge angesammelt, in nächster Zeit möchte ich versuchen regelmäßiger Videos, bzw. Blog-Einträge zu den aufgebrauchten Produkten zu verfassen und euch eine kleine Review zu dem jeweiligen Produkt geben bzw. schreiben.



Boss Hugo Boss Eau de toilette 30ml, ein wundervoller frischer und sehr leichter Sommer-Duft. Leider "verflog" dieser auch sehr schnell, so dass man leider nie wirklich lang etwas davon hatte. 

Schwarzkopf got2be Powder´ful volumen styling powder, über ein Jahr im unregelmäßigen Gebrauch gehabt. Duft & Ergebnis vollkommen okay, würde es auch wieder kaufen, wenn meine Kopfhaut besser darauf reagiere würde. 

Essence lash & brow gel mascara, ein Produkt was ich immer wieder kaufe und nahezu täglich benutze!

Maybelline New York Pure Cover Mineral Concealer Nr. 02 Natural, einer der besten Concealer die ich je hatte. Leider gibt es diese Variante nicht mehr in Deutschland zu kaufen. Die Farbe und Haltbarkeit war perfekt, alternativ benutze ich momentan den Fit me! Concealer, ebenfalls von Maybelline, der fast ähnlich ist :) !

Maybelline Jade the rocket volum´ express mascara, eine Mascara die ich nach dem Kauf kontinuierlich benutzt habe, bis sie wirklich komplett leer war. Das Ergebnis und die Haltbarkeit haben mich wirklich sehr überzeugt, momentan benutze ich die Wasserfeste Variante, die ich leider nicht ganz so gerne mag, da sie meine Wimpern schneller verklebt. 

MAC Mineralize Blush Fb. Dainty & CHANEL Poudre Universelle Libre Fb. 20 Clair - translucent 1 
meine absoluten Lieblinge!!! Beide werden 100%ig nachgekauft, der Blush ist sogar schon der 2. seiner Art, die Farbe ist einfach perfekt für den Alltag und sehr schön dezent. Das Puder haben ich sehr oft zum fixieren und auch ab und an zum mattieren benutzt. 

Clinique age defense BB cream SPF 30 , shade 01
BB Creams sind eigentlich nicht so mein Fall, da ich die Deckkraft nicht so sehr mochte und auch eher keine passende Farbe für mich fand. Durch Zufall entdeckte ich dann diese BB Cream und benutze sie seither fast immer. Die 2. Tube ist schon angebrochen, die Farbe passt super und meine Haut spielt nicht verrückt :) !

Eau Thermale Avene Gentle gel cleanser
Das Produkt war okay, da ich generell sehr Avene mag, bin ich bei dieser Firma kleben geblieben. Das Reinigung Gel war sehr ergiebig, die Hautverträglichkeit war sehr gut, dennoch habe ich mittlerweile eine gute Alternative gefunden, die ich euch demnächst zeigen werde.  




Gilette Satin Care für empfindliche Haut Rasiergel &Balea Limited Edition Venedig Rasier Svhaum, sommerlicher Feigenduft
Ich wollte einfach mal wieder Abwechslung haben, das Rasiergel von Gilette ist wirklich sehr gut, sehr ergiebig, aber im Vergleich zu Balea Produkten teurer. Ich werde mir sicherlich mal im Wechsel eine volle Größe kaufen, weiterhin aber bei meinem normalen Balea Rasiergel bleiben :) Die LE war ganz okay, allerdings war der Feigenduft nicht so ganz meins ;)

Alverde Bodyspray Quitte Wassermelone; Pflegt und erfrischt
Schon lange habe ich kein Bodyspray mehr benutzt, weil ich denn Sinn der Sache nicht so ganz verstanden habe, jedenfalls für mich ist so etwas überflüssig.
Meine Haut hat sich nicht beschwert, erfrischend war es sicherlich, allerdings mochte ich den Duft überhaupt gar nicht, somit ist die Wahrscheinlichkeit das ich es nochmals kaufen werde, eher gering.

Phyto Paris - Phytokeratine, repairing shampoo for weakened, damaged hair (Probe aus der Glossybox)
Ein wirklich tolles Shampoo, allerdings finde ich es mühsam, im Vergleich zu anderen Shampoos, es wieder heraus zu waschen. Ich habe zwar das Gefühl das man deutlich weniger Produkt benötigt, aber irgendwie "haftet" es mehr im Haar, so das ich jedenfalls, relativ lange meine Haare ausspülen muss.

Nivea Anti-Transpirant stress protect & Sagrotan Healthy touch Hand Desinfektionsgel mit Kamille
Zwei Produkte für die Handtasche, ich wechsel mal immer wieder zwischen den Marken und bin nicht festgelegt. Beide Sachen haben ihren Job gut erledigt ;)




Boss Hugo Boss Body Lotion, hätte ich nie gekauft, wenn es nicht im Set zum passenden Parfum gewesen wäre :) Der Duft war sehr angenehm und ich war wirklich positiv überrascht wie gut meine Haut auf die Bodylotion reagiert hat.

Rituals Yogi Flow Duschgel (aus der Glossybox), ein wundervolles  Duschgel, der Duft und der Schaum sind grandios, leider aber nicht der Preis ;) Ich werde es sicherlich mal ab & an in der vollen Größe als "Luxus" kaufen, die Hautverträglichkeit ist gut und ich hatte keinerlei Probleme.

Balea Totes Meer Salz Dusche mit Orangen Duft für trockene, gereizte Haut
Bereits in einem meiner Favoriten Videos gezeigt, meine derzeitige Nummer 1 was Duschgel betrifft! Der Duft ist zwar eher Durchschnittlich, aber wesentlich besser als das "normale" tote Meer Salz Duschgel. Meine Haut hat sich wesentlich verbessert, da ich relativ trockene und sensible Haut habe, bzw. die sehr leicht gereizt ist.

Balea Young Love is a battle field sweet + fresh Dusche
War okay, da es eine LE war, ist die Wahrscheinlichkeit eher gering das ich es nochmals kaufe.

one ginger morning von treacle moon , Duschcreme
Ein Duft der sicherlich nicht gewöhnlich ist und auch nicht jedermanns Sache. Ich persönlich fand es richtig toll, es erfrischt und macht definitiv am morgen munter :) ! Leider ist es nicht sehr pflegend, bei trockener Haut empfehle ich sich danach einzucremen!

The Body Shop Moringa Shower Gel
Absolut nicht mein Fall! Dieses Duschgel hatte ich als Probe in einer Douglas Bestellung und hatte ich niemals selbst gekauft. Da ich kein Freund von wegwerfen bin, war ich mehr als froh als es endlich aufgebraucht war. Die Pflege war okay, der Geruch, grausam :( !

Nivea creme soft Dusche
Sehr gute Pflege & der Geruch ist wirklich toll und riecht einfach nach frisch geduscht :) !



Norwegische Formel, Neutrogena Handcreme
spendet angenehme Feuchtigkeit und pflegt
&Deep Moisture Bodylotion, Feuchtigkeitspflege für trockene Haut
Ich liebe die Firma, bzw. die Neutrogena Norwegische Formel Serie! Meine Haut hat sich sehr zum positiven verändert, für mich gibt es derzeit nichts besseres!!!

L´ORÉAL Paris Mizellen-Technologie Reinigungsfluid
Hydra Active 3, ohne Parfum &
Bioderma Sesibio H2O
Micelle solution, sensitive skin
Ehrlich gesagt sehe bzw. empfinde ich keinen Unterschied. Die Bioderma Sensibio Serie bietet 3 verschiedene Varianten an, je nach Hauttyp, das ist aber auch der einzige Vorteil ;) ! Auf langer Dauer hin, hat sich meine Haut weder verschlechtert noch verbessert. Beide Produkte reinigen zuverlässig und reizen nicht mehr oder weniger meine Augen. Bereits vor Wochen habe ich dazu ein Video gedreht :) Wer also einen "live" Test sehen mag, sollte auf meinem YouTube Kanal vorbei schauen!

L´ORÉAL Paris Elnett de Luxe
Locken, Hitzeschutz
Fehlkauf! Kam damit leider gar nicht klar, es macht meine Haare eher strohig und "starr". In einem Video habe ich das Ergebnis mit "Barbie"-Haar verglichen ;) !

Dove hair therapy
Oil care Nährpflege, entwirrendes Pflege-Spray
beschwert nicht, ohne Ausspülen für trockenes, strohiges Haar
Für den Moment okay, allerdings keine nachhaltige Pflege, daher kein Produkt was ich nachkaufen werde!

Guhl Kopfhaut Sensitive
Weisser Tee & Wasserminze
für trockene, juckende und empfindliche Kopfhaut
Beruhigt sofort Juckreiz & Spannungsgefühl - für den ganzen Tag (ohne Ausspülen)
Ein sehr gutes Produkt, es hat mir wirklich sehr gut geholfen, allerdings führt unser dm dieses Produkt nicht mehr :( Tagsüber habe ich es allerdings nie verwendet, bzw. eher nur dann, wenn ich eh zu Hause war oder nicht mehr vor die Tür musste, weil meine Haare dadurch leider etwas strähnig wurden.

L´ORÉAL Professionnel Paris
infinium Lumiere Force 3
Super Haarspray, der Halt ist super, kein verkleben, kein "stumpfes" Gefühl. Leider ist der Preis auch relativ hoch, daher scheue ich den erneuten Kauf. 




Olaz essentials
beauty fluid für normale, trockene und mischhaut
Diese Creme habe ich eigentlich Jahrelang benutzt, allerdings habe ich erst durch ausprobieren und testen heraus gefunden, das meine Hautprobleme durch dieses Produkt hervorgerufen wurden. Ich kaufte mir vor Wochen nochmals eine Flasche, aber nach längerer Benutzung, das gleiche Spiel, wieder unreine Haut, kaum abgesetzt, wurde meine Haut wieder besser.

Avene Eau Thermale, Thermalwasser
Hautberuhigend, reizlindernd &
Eau Thermale Avene, Gentle purifying scrub for sensitive skin 
Zwei tolle Produkte, das Thermalwasser benutze ich gerne im Sommer oder ab und an nach der Reinigung. Das Peeling war sehr ergiebig, es war sanft zur Haut, allerdings habe ich mittlerweile wieder zu einer günstigen Alternative gegriffen und komme damit prima zurecht. 

Alterra (Rossmann) Hydro Augencreme Traube & wisser Tee für feuchtigkeitsarme Haut 
Keinerlei Veränderung, leider durchgefallen bei mir. 

Lancome Paris
Visionnaire, skin corrector, mildert Falten, verfeinert Poren, verleiht Ebenmäßigkeit 

Clarins Paris
Creme Desalterante Super Hydrance SPF 15, normal to dry skin

Clarins Paris
Fluide Eclat du Jour, Daily Energizer Lotion, Hydration, freshness, healthy glow

Drei kleine Pröbchen, diese bekam ich bei einem Einkauf bei KARSTADT in meine Tüte gepackt :) ! Die Cremes waren okay, aber nicht überdurchschnittlich gut, mein Interesse wurde leider eher nicht geweckt. 




Balea
Dusche & Shampoo for kids - Der Regenwald
Habe ich nur zur Pinsel-Reinigung benutzt, da hat das Shampoo seinen Job sehr gut gemacht :) !

Dove Haarpflege
Reparatur Pflege Intensiv Reparatur Spülung
&
Feuchtigkeits Pflege, tägliche Feuchtigkeit Shampoo
Beide Produkte sind ganz gut, allerdings beschweren sie nach einer Weile mein Haar, was ich nicht so sehr mag.

L´ORÉAL Elvital Nutri-Gloss Crystal
Perlmutt-Puder + Mikrokristalle
Dieses Shampoo kaufe ich ab und zu, es reinigt mein Haar sehr gut, macht es schön weich aber ohne es schwer werden zu lassen. Glänzender als andere Produkte lässt es meine Haare aber nicht zurück.

Balea Professional Coffein Shampoo & Spülung
Diese Serie benutze ich ab und an, ich hatte das Gefühl das der Haarausfall weniger wurde, allerdings kann dies aber auch nur Einbildung sein. Aufgrund der Verpackung werde ich es mir aber eher nicht nachkaufen, generell schrecken mich die Produkte von Balea in solchen Tuben eher ab, weil es mühsam ist, diese zu leeren... Ja ich weiß, first world problems ;)

Ich hoffe euch hat der Überblick gefallen, solltet ihr noch irgendwelche Fragen haben, so lasst es mich einfach per Kommentar oder E-Mail wissen.

Und hier noch das Video :) - Viel Spaß beim schauen!



Alles Liebe, Anika


Donnerstag, 12. September 2013

Wieder da...

... ja so langsam sollte ich mal den Staub von meinem Blog pusten. Bitte ignoriert einfach die Tatsache das hier so schon lange nichts mehr verfasst wurde und gepostet wurde. Ich kann es mir selbst nicht wirklich erklären und es ist erschreckend wie schnell die letzten Wochen bzw. Monaten ins Land gezogen sind.

Viel Arbeit, viel Stress... Dann endlich meinen ersten richtigen Urlaub in einem anderen Land nach 10 Jahren. Ernsthaft, ich bin das letzte mal 2003 verreist und das "nur" an die Nordsee. Diesmal ging es mit einer Freundin, einige werden sie von YouTube kenne - Anita, nach Kroatien.

Die Videos dazu findet ihr in der Playlist, einfach drauf klicken und die Videos genießen :)

Playlist von Kroatien, Bibinje

Hier noch ein paar Eindrücke von Kroatien:






















Alles im allem war es ein recht teurer Spaß, schon alleine die Fahrt nach Wien hat schlappe 200€ gekostet... Bucht also rechtzeitig, dies habe ich leider nicht gemacht, dafür aber ein BahnCard25 Probe Abo genutzt! Ein Reisepass war leider auch notwendig, jedenfalls wenn man mit dem Reisebusunternehmen (vib) fährt mit den wir von Wien nach Zagreb gefahren sind. Die Busfahrt hat uns knappe 60€ gekostet und von Zagreb mussten wir dann nochmals mit dem Bus, 4 Stunden lang, nach Zadar fahren, dies hat in etwa 18€ gekostet und von da aus wurden wir dann mit dem Auto nach Bibinje gefahren :) Die Hinfahrt war wesentlich angenehmer als die Rückfahrt. Aber was soll´s, wir haben es überlebt. Was auch etwas nervig war, das wir immer für unser Gepäck (einen Koffer) extra zahlen mussten, ist doch irgend wie klar das man Gepäck mit nimmt und gerade in einem Reisebus dürfte man doch davon ausgehen das dies im Preis inbegriffen ist...). Das Apartment hat uns zusammen 300€die Woche gekostet. 
Das Wetter war wunderbar, bis auf einen Tag der wirklich sehr drückend und sehr warm war. 

Falls ihr sonst irgendwelche Fragen habt, nur raus damit!

Die Woche danach war relativ ruhig, habe ich erst mal von der Reise und den Umständen der Rückfahrt erholt und habe dann die letzten warmen Tage genutzt und habe einige Freunde von mir getroffen und einige Städte in NRW besucht :) 

In meiner letzten Woche, vom Sommerurlaub, war ich mal wieder in Bielefeld & wie vllt. der ein oder andere schon auf Instagram gesehen hat, habe ich einige Sachen dort erlebt. Leider habe ich nicht an meine Digital Kamera gedacht, weder gefilmt noch Fotos geschossen, außer mit dem Handy, und habe zwar eine Foto CD von der Freundin wo ich war erhalten, leider sind aber ihre Dateien beschädigt und dadurch kann ich euch leider auch nur ein paar Eindrücke hier nochmals posten :( 






























Mittlerweile habe ich die Nase gestrichen voll vom ganzen hin und her mit der Bahn. Die Zugfahrten waren nicht das beste, wobei an dem WE in Bielefeld überraschender weise fast alles gut geklappt hatte :) !!! NRW hat wirklich einiges zu bieten, das merkt man immer dann erst richtig, wenn man solche Städte, wie zB. Detmold besucht. Einen Besuch wert ist auf jeden Fall der Teutoburgerwald, dort könnt ihr den Hermann und die Externsteine bewundern. 

Tja, und nun hat mich der Alltag wieder voll im Griff, ich bemühe mich hier wieder regelmäßiger zu schreiben und auch aktiver bei YT zu sein, aber manchmal kommt es einfach anders als geplant, dies habe ich in der letzten Woche extrem gemerkt. 

Liebste Grüße, Anika