Freitag, 16. November 2012

Aufgebraucht im Monat September & Oktober

In den letzten Wochen hat sich mal wieder viel Zeugs angesammelt bzw. ich habe ich aufgebraucht. Leider weiß ich die Preise der Produkte nicht mehr genau, allerdings werde ich mir in Zukunft Notizen machen und diese dann bei den kommenden Blog Einträgen, wenn es um aufgebrauchte Produkte geht, dazu posten. Generell findet ihr die gezeigten Produkte zB. bei dm, Rossmann oder Müller, vor allem bei John Frieda Produkten lohnt es sich, die Preise zu vergleichen! Dies gilt auch für Parfum, den Escada Duft bekam ich damals um die 10€ günstiger bei Müller, im Vergleich zu Douglas. 

Garnier natural beauty Vanille-Milch und Papayamark für längeres, beanspruchtes Haar
Das Shampoo ist eher dicker von der Konsistenz, lässt sich aber sehr gut in das Haar verteilen & ich hatte den Eindruck das ich nicht viel Produkt für meine Haarlänge benötigte. Leider gefiel mir der recht süße und schwere Geruch nicht, auch das Ergebnis überzeugte mich nicht. Das Haar war nach der Anwendung kaum kämmbar und eine besondere Pflege oder gar Verbesserung meiner Haare sah ich nicht. 

Timotei Volumen Traum Shampoo 
Mir ist bewusst das Volumen Shampoo die Haare anraut und auch etwas austrocknet, aber das meine Haar nach dem waschen so "verfilzt" & verknotet waren, habe ich bei noch keinem anderem Volumen Shampoo erlebt. Dieses Shampoo konnte ich wirklich nur mit Kombination einer Spülung benutzen. Mehr Volumen sah ich leider nicht, der Geruch war aber ganz okay. 

Nivea diamond gloss Shampoo & Nivea volume sensation Spühlung 
Beide Produkte sind wunderbar, sie machen meine Haare sehr schön weich, leicht kämmbar, der Geruch ist angenehm und das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. Leider macht es aber meine Haare so weich, das ich es nicht auf Dauer benutzen kann, weil sonst die Haare zu weich werden und weder Haarbänder halten, noch Locken mit dem Lockenstab. Mir wurde unter meinem aktuellen Video zwar geschrieben das dort keine Silikone enthalten sind, trotzdem möchte ich gerne wissen, was meine Haare so weich werden lässt. Nivea Produkte mag ich sehr gerne, der Geruch gefällt mir, leider habe ich den Eindruck mehr Produkt  verwenden zu müssen, so das der Verbrauch relativ hoch ist, hat jmd. ähnliche Erfahrungen?

John Frieda brilliant brunette conditioner 
Ich ♥ John Frieda Produkte, da diese aber etwas teurer sind kaufe ich sie mir immer nur ab & an. Der Geruch ist eher herb, eigentlich nicht mein Geschmack, aber bei dieser Spülung und auch den Shampoos stört es mich gar nicht. Die Konsistenz ist eher etwas dickflüssiger, es lässt sich aber sehr gut in die Haare einarbeiten und verteilen. Trotz all dem Lob, habe ich das Gefühl das ich etwas länger meine Haare ausspülen muss, als bei anderen Conditioner. Ab & an höre ich auch immer wieder von meinen Abonnenten die dieses Produkt, bzw. auch das Shampoo benutzen, diese einen roten "Stich" in ihre brauen Haare bemerken, dies kann ich leider nicht wirklich Bestätigen, da ich meist eh diesen von meiner Coloration besitze und diesen sogar sehr gerne mag!


Avéne Thermalwasser 
Thermalwasser benutze ich nahezu täglich, da ich alle Produkte dieser Firma für mein Gesicht verwende, benutze ich natürlich auch das Thermalwasser, eine Pflegeroutine ist in den kommenden Tagen geplant.

Garnier mineral clean sensation Deo
Eher durch Zufall gekauft & irgendwie dabei geblieben, momentan nutze ich aber die "pinke" Version, dort gefällt mir der Duft um einiges besser, das Ergebnis ist aber bei beiden sehr gut & werde es sicherlich nachkaufen :)

adidas vitality Duschgel 
Absolutes Nachkaufprodukt, meine 3. Flasche. Der Geruch ist so frisch & genau mein Fall, die Peelingkörner sind optimal, die anderen Versionen der adidas Duschgele habe ich noch nicht getestet, werde ich aber in den kommenden Wochen/Monaten mal nach und nach testen. Es trocknet meine Haut nicht aus und macht sie schön weich.

Nivea lemongrass & Oil Duschgel 
Nettes Duschgel zur Abwechslung, zudem hatte ich es mal vor Monaten und fand es damals durchaus gut. Allerdings fand ich es damals frischer vom Duft und auch pflegender, oder meine Haut ist mittleriweile anspruchsvoller. 

Nivea creme peeling 
Auch ein Produkt was ich euch mal bereits in Videos und auf diesem Blog vorgestellt habe. Der Duft ist einmalig, die Pflege überzeugt mich total, große Liebe! 

bebe young care Morgenglanz
Keine besondere Pflege/Wirkung festgestellt, der Duft hat mich leider nicht so überzeugt, die Editionen von 2011 mochte ich da wesentlich mehr.



Garnier Fruscties Oil Repair 3 Spray 
Eigentlich habe ich nie gute Erfahrungen gesammelt, auch meine Frisöre raten mir immer wieder von Garnier Fructis ab, dennoch dachte ich das dieses Spray nicht allzuschlimm für meine Kopfhaut/Haut sein würde, weit gefehlt... Wenn ich es besser vertragen würde, würde ich es durchaus noch benutzen bzw. nochmals kaufen, denn das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Haare sehen gepflegt aus, glänzen leicht & der Geruch gefällt mir auch sehr.

Schwarzkopf taft Volumen Haarlack
Bereits die 2 o. 3 Flasche, absolutes Nachkaufprodukt!

GHD Hitzeschutz
Die Flasche hat über ein Jahr bei mir gehalten, die Haare werden meiner Meinung nach gut vor Hitze geschützt, sind leicht kämmbar, der Duft des Produktes bleibt lange im Haar erhalten und der Preis von 16€ ist für die lange Zeit absolut in Ordnung! Ich habe es damals als Geschenk zum Kauf des GHD´s bekommen, werde es mir bald nachkaufen, zZ. besitze ich aber eine Hitzeschutzcreme die ich auch sehr mag. Preise vergleichen ist wichtig, solche Markenprodukte bekommt ihr wesentlich günstiger in Internetshops zu kaufen!

ebelin Nagellackentferner  & Balea Rasierschaum Milk´n Peach
Zwei Standardprodukte in meinem Badezimmer, schon oft in Videos gezeigt und gelobt!

Balea Young Lippenpflege
Da ich sonst immer recht teure Pflegeprodukte für meine Lippen benutzt habe, wollte ich mal wieder etwas anderes ausprobieren und auf anraten einer Freundin landete dieser Pflegestift in meinem Einkaufskorb. Die Pflege war im Sommer okay, allerdings im Herbst/Winter wird sie nicht ausreichen, jedenfalls für mich nicht. Leider störte mich nach einiger Zeit auch sehr der Geschmack, eher unwahrscheinlich das ich ihn nochmals kaufen würde.


Maybelline Express Eyeliner 
Der Eyeliner wurde eher aus der Not heraus gekauft, mit Filzspitzen komme ich nicht so gut zurecht, habe mich dennoch nach einiger Zeit daran gewöhnt und ihn fast täglich benutzt. Die Haltbarkeit ist Durchschnittlich, an der warmen Tagen im Sommer ist er leider durchgefallen. Da ich meine 2 Produkte für das Auge gefunden habe, werde ich mir den Maybelline Eyeliner nicht mehr nachkaufen, da ich einfach auch keine Lust mehr auf Versuche habe ;) !

Escada Especially Escada Delicate Notes 
Ich wollte endlich mal etwas anderes ausprobieren, da ich sonst nun Jahrelang immer bei frischen Düften gelandet bin. Versuch macht Klug dachte ich mir & das Angebot (vom Preis her) überzeugte mich dann doch sehr. Es ist ein sehr leichtes Parfum, ideal für den Sommer! Leider bin ich nicht gut in beschreiben von Düften, daher schaut euch mal bei Douglas oder Pieper die Beschreibung an :) ! Dennoch würde ich es mir wahrscheinlich nicht nachkaufen, da es sehr schnell verflog und nicht lange Haltbar war. 

Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit den oben genannten Produkten oder noch irgend ein super Tipp was Duschgel/Shampoo aus der Drogerie betrifft? 


1 Kommentar:

Beauty Mango hat gesagt…

Das Garnier Shampoo hab ich früher immer als Kind benutzt...damit es nicht in den Augen brennt :D Damals habe ich den Duft sooo geliebt!