Mittwoch, 12. September 2012

Fotos..

Eigentlich war ich gerade dabei einen neuen Text für den Blog zu verfassen und auch einige Fotos hier hochzuladen,... Leider wurde mir gerade angezeigt das mein gesamter Speicher für Fotos voll ist und das ich Speicher dazu kaufen könnte (was ich aber definitiv nicht möchte)... Angegeben wurde mir, das ich Fotos bei Google+ oder Google Drive hochladen könnte... Gesagt getan und habe mir Google Drive angeschaut... Dort sind zwar nun meine Fotos hochgeladen, dennoch kann ich diese für den Blog hier nicht einbinden, obwohl diese freigegeben sind...

Nun bin ich etwas ratlos...

Wie handhabt ihr das Problem? Wo ladet ihr die Fotos von euch hoch und wie bindet ihr diese dann in dem Text ein? Der Link oder über das Icon Bild Einfügen bzw. Link zum Bild einfügen? ...

Wäre über Antworten dankbar, denn ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch :(

Kommentare:

Sujata hat gesagt…

Das Problem hatte ich vor einer Weile auch.Ich bin dann zunächst auf Flickr umgestiegen, aber da wurde mir nach 200 Fotos angezeigt,dass man nicht mehr als 200 online haben darf,wenn man nicht bezahlt und die alten Fotos dann abgeschaltet werden. Ich habe gar nicht erst ausprobiert, wie sich das auf den Blog auswirkt und bin auf Dropbox umgestiegen^^

Eigentlich ist das ein Programm um seine Datein zu sichern (wie so eine Cloud) oder mit anderen zu teilen. Das Programm läd man sich zb auf seine PCs, Handys oder so runter und hat damit überall zugriff auf seine Daten die da drin sind. Es gibt aber auch einen Ordner, in dem man Datein veröffentlichen kann, so dass man sie in den Blog einbinden kann. Man hat als kostenloser Nutzer zwar nur begrenzten Platz, aber durch verschiedene Aktionen kann man sich Platz "verdienen" (zum Beispiel durch Anwerben von neuen Usern^^ aber das ist nicht meine Intention dir davon zu erzählen, nech? ;) )

Vlt sind da ja Lösungen für dich dabei.
LG

Steph hat gesagt…

ich hatte das problem vor einiger zeit auch und bin dann "zwangsbedingt" auf google+ umgestiegen - nachdem ich den blog dann mit google+ verknüpft hatte konnte ich automatisch wieder bilder hochladen
das thema wurde auf vielen blogs schon heiß diskutiert - angeblich sollen die bilder ohne umstieg auf google+ oder ähnliches auch weiterhin hochgeladen werden wenn man keine höhere pixelzahl als 800x600 nimmt (oder sowas in dem dreh ich weiß es leider nicht mehr genau...) probiert habe ich das aber nie selbst