Freitag, 27. Januar 2012

Yeah - oder wie ich es nennen würde - verdammte Schxxxxe, ich habe eine Wohnung!

Okay, ich weiß das man weder Fluchen noch Scheisse schreiben oder gar sagen soll, aber das ist eine Ausnahme. Jeder der mich kennt (privat) weiß wie enorm ich mich freuen kann & vor Freude schreien kann.

Alles von vorne.

Am 19.01 hatte ich eine Wohnungsbesichtigung, meine 5. ! Ich weiß das dies nicht all zu viel ist & das einige Leute weit aus mehr sich anschauen müssen um Glück zu haben. Bei mir gestaltete sich das etwas schwierig, weil  ich keine Wohnung fand, bzw. nur sehr schwer eine fand, die für mich bezahlbar ist, die gut mit Bus & Bahn zu erreichen ist, da ich schließlich kein Auto besitze. Viele wundert es, aber hey, ich könnte wenn ich wollte ^^ Einen Führerschein habe ich zwar nicht, aber Langjährige Fahrkenntnisse auf der XBox gesammelt ;P ! Scherz beiseite... Das Problem ist, es gibt viele Wohnung, die auch irre schön sind, aber meist so abgelegen sind, das ich viel zu lange zur Arbeit fahren müsste, oder sie haben Nachtspeicherheizungen, die viel zu teuer für mich wären.

Kennt ihr das? Ihr betritt eine Wohnung und denkt - DAS ist MEIN Zuhause? So habe ich mich an diesem 19. Januar gefühlt! Die Wohnung war irre schön, 61qm groß mit Balkon, eine wunderschöne Aufteilung der Räume, sowie Keller und Abstellraum, Hausmeister vor Ort und und und. Der einzige Haken ab der Sache war, das vor mir schon die Wohnung besichtigt worden war. Der Vermieter war super freundlich & nett, deshalb viel es mir auch nicht schwer, einfach zu fragen ob er nicht noch eine andere Wohnung anzubieten hätte, falls ich diese nicht bekommen würde. Er erzählte mir von einer Wohnung, die direkt neben an lang, ähnliche Aufteilung, erst vor 6 Monaten neu vermittelt worden, nur 4qm kleiner und etwas weniger Miete (yeah). Trotzdem bewarb ich mich erst einfach nur für die Wohnung, die ich besichtigt hatte. Der Donnerstag war einfach toll, dieses positive Erlebnis gab mir neuen Rückenwind. Am Freitag faxte ich meine Unterlangen zu und wartete das Wochenende ab. Geduld ist eine Zier, die ich (leider) nicht besitze. Die 2 Tage wurden zur Qual, weil meine Gedanken nur um die Wohnung kreisten, zumal sie super gelegen war, ein schöner Garten vor meiner Tür... alles schien perfekt. Dann kam der Montag.

Montag - Anruf vom Vermieter das seine Mitarbeiterin nicht da wäre & das er noch die Unterlagen und Bewerbung durch gehen müsste, sagte mir aber schon fast für die andere Wohnung zu (die ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht besichtigt hatte).

Dienstag - Man wollte sich melden, bis 16h hielt ich es aus & rief schließlich selbst an. Mit einer netten Dame plauderte ich etwas, sagte mir das ihr Kollege heute Außendienst hätte und sie auch noch nicht genau wüsste was mit der Wohnung sei, weil sich wohl der Typ der die Wohnung bekommen sollte, nicht mehr meldete. Man würde sich aber morgen melden.

Mittwoch - Wieder eine unruhige und ungewisse Nacht, bei jedem Klingeln auf der Arbeit griff ich zum Telefonhörer, doch nichts. Zu Stolz war ich um dort nochmals anzurufen, wollte mich auch nicht aufdrängen und habe an diesem Abend Gedanklich schon von der Wohnung Abstand gehalten und mich nach neuen Wohnung umgeschaut, ohne wenig Erfolg. Die altbekannten Wohnungen waren immer noch Online, nur eine Handvoll neuer Wohnungen wurde mir angezeigt, aber entweder waren sie zu weit weg oder zu teuer oder besaßen eine Nachtspeicherheizung. Meine Laune war im Keller.

Donnerstag - Anruf um kurz vor 10h! Man wollte mich nicht länger in der Luft hängen lassen und schlug mir vor, parallel zu der Wohnung, eine Besichtigungstermin für die noch bewohnte Wohnung zu vereinbaren. Man hätte die Wohnung die ich mir angeschaut hatte, schon jemanden anderes quasi zugesagt, nur dieser würde sich immer noch nicht melden und sie könnten mir ja jetzt schließlich nicht auch noch die Wohnung versprechen, weil die Gefahr einfach zu groß wohl war, das er sich dann doch melden würde ^^ Keine 5 Minuten später, wieder ein Anruf. Ich bekam die Handynummer des aktuellen Mieter und sollte mir nun einen Termin mit ihm vereinbaren. Keine 5 Minuten später war dies auch erledigt. Nun hieß es warten bis Freitag Abend 20h.

Freitag - Was soll ich sagen? Die Wohnung war der Hammer! Vom Prinzip her fast ähnlich aufgeteilt, sogar noch ein Stückchen hübscher als die größere, die 4qm fallen nicht so sehr auf. Der Flur ist etwas kürzer, das Bad war super schön und das beste, alle Räume sind frisch gestrichen, die Küche, die noch nicht mal fertig aufgebaut ist und nagelneu ist, werde ich auch bekommen! Er hatte sich die Wohnung gemietet, war noch nicht mal ganz fertig mit einräumen etc. da lernte er seine jetzige Freundin kennen und entschloss sich wohl bei ihr einzuziehen xD! Schwein muss man haben, ohne Mist! Der Laminat ist neu, ich kann mir das anstreichen sparen und habe eine coole Küche! Einen Balkon an mein Schlafzimmer (war immer mein Traum) und die selben Vorteile wie die andere Wohnung.

Ich kann euch gar nicht begreiflich machen, wie glücklich ich bin, kann es nicht in Worte fassen, wie unsagbar glücklich und zufrieden bin, das alles so klappt wie ich es mir vorstelle und das 2012 einfach mein Jahr werden muss, so wie ich es mir vorgenommen habe.

In den letzten 2 Jahren ist so viel Mist in meinem Leben passiert, so viele Tiefs und Probleme und ich habe mir  geschworen da sich etwas ändern muss und das tut es! Ich merke auch wie sich alles dreht und verändert und ich habe gar keine Angst mehr vor meinen Aufgaben, die Situationen die auf mich zukommen,... Es gehört hier nicht hin, aber ich bin in den 2 Jahren um einiges gewachsen und gereift, bin selbstbewusster geworden, stärker und tapferer geworden. Letztes Jahr hat sich auch einiges gedreht und gewendet, und ich bin wieder ein Stück gereift, und habe mir einige Gedanken gemacht, sehr lange überlegt und Entschlüsse gefasst bzw. Entscheidungen getroffen mit den ich (sehr) gut leben kann.

Ich werde sicherlich hin & wieder von meiner neuen Wohnung berichten & euch Fotos zeigen (wenn ihr das wollt), werde aber KEIN Video dazu machen, leider haben Stefan & ich sehr schlechte Erfahrungen gesammelt, die ich nicht nochmals erleben möchte, gerade weil ich auch nun einfach alleine leben werde,... Wahrscheinlich bis an mein Lebensende mit 7 Katzen und jeder Menge Kuchen xD!

Ich danke euch für eure lieben Worte und DANKE das ihr mein Gemecker und meine "Ausbrüche" auf Twitter so gut verpackt habt ;) !

Liebste Grüße und bis morgen, Anika

Kommentare:

Madeleine hat gesagt…

ich freu mich soooo für dich :)

LG Madeleine <3

Madeleine hat gesagt…

ich freu mich soooo für dich :)

LG Madeleine <3

marswuerm hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch! :)

DaniB001 hat gesagt…

Das freut mich sehr für Dich. So eine Wohnung muss ja schließlich auch zu einem passen :)
Bei meiner jetzigen war es Liebe auf den ersten Blick :)

chocobonn hat gesagt…

Auch hier nochmal:

Juchuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu!

Stef hat gesagt…

Glückwunsch zur Wohnung! Schön, dass es für Dich auch mal gut läuft.
Ich bin gespannt auf Fotos von der Wohnung.

LG Stef

Cle hat gesagt…

Wow, dann kannst du ja quasi deine 7 Sachen packen und direkt einziehen :) Da fängt das Jahr doch gar nicht so schlecht an!
An dieser Stelle mal liebe Grüße an den Vormieter und seine neue Freundin, die zu deinem Glück beigetragen haben :D
Bin schon gespannt wie das mal bei meiner aller ersten Wohnung laufen wird...

Warte sehnlichst auf Fotos von Katzen und Kuchen ;)

Lilienknochen hat gesagt…

das sind echt tolles Neuigkeiten! Ich freue mich für dich :D

oh, 7 Katzen und eine Menge Kuchen?? So will ich auch mal wohnen haha :D naja... abgesehen von der Tatsache, wie viele Katzenklos du für 7 Katzen brauchen würdest xD

Juli hat gesagt…

Na dann: Herzlichen Glückwunsch zur neuen Wohnung!
Das freut mich sehr für dich.. :)

Beauty Mango hat gesagt…

Hey, herzlichen Glückwunsch :) Ich freu mich für dich! Ich werde auch bald umziehen und bin gespannt ob es in meiner neuen Wohnung auch so schön wird. Der Umzug von mir muss nämlich sein :/

http://beautymango.blogspot.com/

Emily van der Hell hat gesagt…

Ich freue mich sehr, dass es mit einer neuen Wohnung geklappt hat. :-) Klasse!

Alaine hat gesagt…

Glückwunsch, freut mich sehr für dich. :) Schön, das bei dir gerade alles so positiv läuft, ich hoffe das bleibt auch so. :)

Anonym hat gesagt…

herzlichen glückwunsch zur wohnung!
viel spaß beim einziehen, einleben und wohlfühlen!

Katharinchen hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch! Das scheint wirklich dein Jahr zu sein :o) Liebe Grüße an dich

MissAlencia hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch! Das klingt sehr toll :) Und ich wünsche dir, dass 2012 so wird, wie du es dir vorstellst! Hast es verdient :) LG, Alencia

Wunschtüte hat gesagt…

Glückwunsch Liebes!!!!! Das freut mich wirklich sehr für dich :)
Ich kenns nur zu gut mit der Wohnungssuche, stecke momentan ebenfalls in sonem Zwiespalt, neues Heim oder doch nicht.
Ich bin schon mal auf die Fotos gespannt :D
Was habt ihr denn für schlechte Erfahrungen, im Bezug auf Video dazu, gesammelt ó.o?

Liebste Grüße

Claudia hat gesagt…

Das hört sich sehr gut an!

Anonym hat gesagt…

Ich freue mich sooo für Dich! Hab' mir sowas nach Deinem letzten Video schon gedacht! ;o) Was für ein toller Start in DEIN Jahr 2012! Viel Spaß beim Einrichten! LG, Antje

Tussituscht hat gesagt…

Du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich für Dich freue!!!! Gibt doch diesen Scheiss-Song "Eine Liebe ist wie ein neues Lebeennnn...schalalalalaaaaa...." Ich glaube, da 2012 Dein Jahr ist, können wir den Text umbenennen und Liebe UND Wohnung einfügen. Dann haste zwar immer noch n schaurigen Song, aber ich bin sicher das er passen wird! Lass schonmal Dein Haar herab, Rapunzel;-)<3

Jenny hat gesagt…

Ich freue mich SO SEHR für dich!!!! ♥

Erbse hat gesagt…

Oha! :D Ich freue mich sehr für dich. Du klingst sehr sehr positiv und das ist super!

Alles alles Gute <3