Sonntag, 29. Januar 2012

WIR werden gewinnen...!!!

Denke ICH und hoffe ICH ^^ ! Einen Versuch ist es auf jedenfalls Wert!!!

Ich bekam vor ein paar Tagen eine sehr nette E-Mail in der man mich fragte ob ich nicht Lust hätte ein Gewinnspiel von http://www.par-fum.de/ mitzumachen, bei einem Sieg würde natürlich ich profitieren & natürlich IHR auch!!!

Und so gehts:

WIR lösen zusammen ein gemeinsames Rätsel!

1. Einfach auf folgendes Video klicken (Link führt zu YouTube - also keine Panik ;-) !!!) http://www.youtube.com/watch?v=FFUOGidcbOo


2. Wir finden gemeinsam , die zu den acht Werbespots passenden Parfums auf www.par-fum.de (Tipp: Nutze einfach die Parfum-Suche in der linken Navigationsspalte)
3. Unten auf der Produktseite jedes der acht Parfums finden wir einen „Valentinstag-Schlüssel“, bestehend aus 5-10 Buchstaben. Suche dir jeweils den zweiten Buchstaben jedes Valentinstag-Schlüssels bei den acht Parfums heraus. Diese acht Buchstaben ergeben, richtig zusammengewürfelt, unser Lösungswort.
4. Sobald wir das Lösungswort haben, schicke ich es per Mail und  ergänze es in meinem Beitrag. (
Keine Angst, abgucken ist nicht möglich, da verschiedene Videos, Schlüssel und Lösungsworte im Spiel auftauchen.)
Das war´s schon! Sobald die Damen und Herren informiert sind, sind wir dabei – richtiges Lösungswort vorausgesetzt.
Und, was gibt es zu gewinnen?!
Den Textauszug kopiere ich nun 1 zu 1 euch hier hinein: 
Der 1. Platz erhält drei Wunschparfums (für dich) UND einen 50€ Parfum-Geschenkgutschein (für deinen hilfreichsten Leser; wen  genau, kannst du selbst entscheiden). 
Der 2. Platz erhält zwei Wunschparfums plus einen 30€ Gutschein (für einen Leser) und der 
3. Platz ein Wunschparfum plus einen 20€ Gutschein(für einen Leser). 
Bitte erwähne / verlinke deine drei Wunschparfums von par-fum.de direkt mit in deinem Blog-Beitrag.
Einsendeschluss ist der 14. Februar 2012 – Valentinstag. Wir freuen uns riesig, wenn du bei unserem Parfumrätsel mit deinem Blog dabei bist…!
ICH gehe ganz stark davon aus das WIR den 1. Platz machen (Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall, aber da 2012 MEIN Jahr wird, wird das so sein ;-P!!! Bitte ich euch bis kommenden DONNERSTAG den 02.02.2012 euren Parfum Wunsch mir per Kommentar mitzuteilen, die 3 Parfums die am meisten genannt werden, werden dann HIER genannt! Ab den 03.02.2012 werde ich dann die Kommentare mit den Wünschen löschen und ihr könnt dann natürlich das Lösungswort mir per Kommentar schicken. 
ICH werde natürlich ein Parfum behalten und die 2 anderen werde ich NATÜRLICH verlosen, sowie den Gutschein! Beim 2. Platz verlose ich dann 1 Parfum und den Gutschein und beim 3. Platz gehe ich leer aus und verlose beides!
Meine Lösung halte ich zuvor "geheim" nicht das ich was falsch gemacht habe & ihr schreibt alle ab ;P !Diejenigen die das selbe Lösungswort haben schreibe ich natürlich auf einen Zettel und die Gewinner werden dann per Los gezogen :D !!!
Ich dachte das wäre eine nette Idee, findet ihr auch??? 
--------------------------


Für die 3 Düfte konnte ich mich immer noch nicht entscheiden, liegt wohl daran, das ich zZ. nicht oft bei Douglas und Co. war... Ich hoffe es ist okay, wenn wir das hier so offen lassen... 


Das Lösungswort ist I LOVE YOU , wirklich schwer war es ja nicht... ;D! 


Mal sehen was nun dabei heraus kommt :D! 


Vielen Dank an diejenigen die mitgemacht haben ♥!

Freitag, 27. Januar 2012

Yeah - oder wie ich es nennen würde - verdammte Schxxxxe, ich habe eine Wohnung!

Okay, ich weiß das man weder Fluchen noch Scheisse schreiben oder gar sagen soll, aber das ist eine Ausnahme. Jeder der mich kennt (privat) weiß wie enorm ich mich freuen kann & vor Freude schreien kann.

Alles von vorne.

Am 19.01 hatte ich eine Wohnungsbesichtigung, meine 5. ! Ich weiß das dies nicht all zu viel ist & das einige Leute weit aus mehr sich anschauen müssen um Glück zu haben. Bei mir gestaltete sich das etwas schwierig, weil  ich keine Wohnung fand, bzw. nur sehr schwer eine fand, die für mich bezahlbar ist, die gut mit Bus & Bahn zu erreichen ist, da ich schließlich kein Auto besitze. Viele wundert es, aber hey, ich könnte wenn ich wollte ^^ Einen Führerschein habe ich zwar nicht, aber Langjährige Fahrkenntnisse auf der XBox gesammelt ;P ! Scherz beiseite... Das Problem ist, es gibt viele Wohnung, die auch irre schön sind, aber meist so abgelegen sind, das ich viel zu lange zur Arbeit fahren müsste, oder sie haben Nachtspeicherheizungen, die viel zu teuer für mich wären.

Kennt ihr das? Ihr betritt eine Wohnung und denkt - DAS ist MEIN Zuhause? So habe ich mich an diesem 19. Januar gefühlt! Die Wohnung war irre schön, 61qm groß mit Balkon, eine wunderschöne Aufteilung der Räume, sowie Keller und Abstellraum, Hausmeister vor Ort und und und. Der einzige Haken ab der Sache war, das vor mir schon die Wohnung besichtigt worden war. Der Vermieter war super freundlich & nett, deshalb viel es mir auch nicht schwer, einfach zu fragen ob er nicht noch eine andere Wohnung anzubieten hätte, falls ich diese nicht bekommen würde. Er erzählte mir von einer Wohnung, die direkt neben an lang, ähnliche Aufteilung, erst vor 6 Monaten neu vermittelt worden, nur 4qm kleiner und etwas weniger Miete (yeah). Trotzdem bewarb ich mich erst einfach nur für die Wohnung, die ich besichtigt hatte. Der Donnerstag war einfach toll, dieses positive Erlebnis gab mir neuen Rückenwind. Am Freitag faxte ich meine Unterlangen zu und wartete das Wochenende ab. Geduld ist eine Zier, die ich (leider) nicht besitze. Die 2 Tage wurden zur Qual, weil meine Gedanken nur um die Wohnung kreisten, zumal sie super gelegen war, ein schöner Garten vor meiner Tür... alles schien perfekt. Dann kam der Montag.

Montag - Anruf vom Vermieter das seine Mitarbeiterin nicht da wäre & das er noch die Unterlagen und Bewerbung durch gehen müsste, sagte mir aber schon fast für die andere Wohnung zu (die ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht besichtigt hatte).

Dienstag - Man wollte sich melden, bis 16h hielt ich es aus & rief schließlich selbst an. Mit einer netten Dame plauderte ich etwas, sagte mir das ihr Kollege heute Außendienst hätte und sie auch noch nicht genau wüsste was mit der Wohnung sei, weil sich wohl der Typ der die Wohnung bekommen sollte, nicht mehr meldete. Man würde sich aber morgen melden.

Mittwoch - Wieder eine unruhige und ungewisse Nacht, bei jedem Klingeln auf der Arbeit griff ich zum Telefonhörer, doch nichts. Zu Stolz war ich um dort nochmals anzurufen, wollte mich auch nicht aufdrängen und habe an diesem Abend Gedanklich schon von der Wohnung Abstand gehalten und mich nach neuen Wohnung umgeschaut, ohne wenig Erfolg. Die altbekannten Wohnungen waren immer noch Online, nur eine Handvoll neuer Wohnungen wurde mir angezeigt, aber entweder waren sie zu weit weg oder zu teuer oder besaßen eine Nachtspeicherheizung. Meine Laune war im Keller.

Donnerstag - Anruf um kurz vor 10h! Man wollte mich nicht länger in der Luft hängen lassen und schlug mir vor, parallel zu der Wohnung, eine Besichtigungstermin für die noch bewohnte Wohnung zu vereinbaren. Man hätte die Wohnung die ich mir angeschaut hatte, schon jemanden anderes quasi zugesagt, nur dieser würde sich immer noch nicht melden und sie könnten mir ja jetzt schließlich nicht auch noch die Wohnung versprechen, weil die Gefahr einfach zu groß wohl war, das er sich dann doch melden würde ^^ Keine 5 Minuten später, wieder ein Anruf. Ich bekam die Handynummer des aktuellen Mieter und sollte mir nun einen Termin mit ihm vereinbaren. Keine 5 Minuten später war dies auch erledigt. Nun hieß es warten bis Freitag Abend 20h.

Freitag - Was soll ich sagen? Die Wohnung war der Hammer! Vom Prinzip her fast ähnlich aufgeteilt, sogar noch ein Stückchen hübscher als die größere, die 4qm fallen nicht so sehr auf. Der Flur ist etwas kürzer, das Bad war super schön und das beste, alle Räume sind frisch gestrichen, die Küche, die noch nicht mal fertig aufgebaut ist und nagelneu ist, werde ich auch bekommen! Er hatte sich die Wohnung gemietet, war noch nicht mal ganz fertig mit einräumen etc. da lernte er seine jetzige Freundin kennen und entschloss sich wohl bei ihr einzuziehen xD! Schwein muss man haben, ohne Mist! Der Laminat ist neu, ich kann mir das anstreichen sparen und habe eine coole Küche! Einen Balkon an mein Schlafzimmer (war immer mein Traum) und die selben Vorteile wie die andere Wohnung.

Ich kann euch gar nicht begreiflich machen, wie glücklich ich bin, kann es nicht in Worte fassen, wie unsagbar glücklich und zufrieden bin, das alles so klappt wie ich es mir vorstelle und das 2012 einfach mein Jahr werden muss, so wie ich es mir vorgenommen habe.

In den letzten 2 Jahren ist so viel Mist in meinem Leben passiert, so viele Tiefs und Probleme und ich habe mir  geschworen da sich etwas ändern muss und das tut es! Ich merke auch wie sich alles dreht und verändert und ich habe gar keine Angst mehr vor meinen Aufgaben, die Situationen die auf mich zukommen,... Es gehört hier nicht hin, aber ich bin in den 2 Jahren um einiges gewachsen und gereift, bin selbstbewusster geworden, stärker und tapferer geworden. Letztes Jahr hat sich auch einiges gedreht und gewendet, und ich bin wieder ein Stück gereift, und habe mir einige Gedanken gemacht, sehr lange überlegt und Entschlüsse gefasst bzw. Entscheidungen getroffen mit den ich (sehr) gut leben kann.

Ich werde sicherlich hin & wieder von meiner neuen Wohnung berichten & euch Fotos zeigen (wenn ihr das wollt), werde aber KEIN Video dazu machen, leider haben Stefan & ich sehr schlechte Erfahrungen gesammelt, die ich nicht nochmals erleben möchte, gerade weil ich auch nun einfach alleine leben werde,... Wahrscheinlich bis an mein Lebensende mit 7 Katzen und jeder Menge Kuchen xD!

Ich danke euch für eure lieben Worte und DANKE das ihr mein Gemecker und meine "Ausbrüche" auf Twitter so gut verpackt habt ;) !

Liebste Grüße und bis morgen, Anika

Montag, 23. Januar 2012

PRIMARK Essen Raubzug

Hallo :) !

Am Samstag war ich das erste Mal bei Primark in Essen. Irgendwie habe ich es in der letzten Zeit nie geschafft, im Dezember war es mir aber auch eh viel zu voll in der City, da habe ich es einfach vermieden dort hin zu gehen.

Es war ziemlich voll & all die Ware und die Menschen habe mich etwas überfordert, lag vielleicht auch daran das wir gegen 17h dort aufschlugen und uns durch die Etagen kämpften. Schöne Klamotten haben ich zwar gefunden, aber ich hatte irgendwie keine Lust nach meiner Größe zu suchen, da ich nicht Kleidergröße 36 trage, gestaltet es sich eh immer sehr schwer dort etwas zu finden.



(warum das Bild auf der Seite steht, kann ich mir nicht erklären :( - Hilfe!) 



Eine schöne Tasche, sowie 2 Ringe und eine Bürste (die letzten auf Magi-Manias Blog hoch gelobt wurde) durften mit. Die Farbe der Tasche gefiel mir unglaublich gut, bereits letztens Jahr sah ich so eine Farbe bei H&M, leider habe ich damals viel zu lange gezögert und mich im nachhinein darüber geärgert das sie dann ausverkauft war.

Nach einem leckeren Essen und Wein auf leeren Magen, machten Jule & ich noch kurz einen Abstecher zu dm, dort fand ich noch einen rappel vollen Aufsteller der neuen Essence LE, der Blush durfte mit ♥ ! Erst war ich sehr skeptisch, aber die vielen Blog Einträge dazu haben mich dann doch überzeugt. Mal sehen wie er so mit meiner Hautfarbe wirkt :) Eine Mascara durfte auch mit, momentan stehe ich leider mit meiner CHANEL Mascara auf Kriegsfuß, weiß auch nicht was damit los :( Irgendwie habe ich IMMER viel zu viel Produkt und meine Wimpern verkleben. Ich werde sie nun mal eine Woche liegen lassen und in der Zeit die altbekannte von Maybelline benutzen. Diese trug ich vor ein paar Jahren immer, warum ich von ihr weg gekommen bin, weiß ich nicht mehr so genau, ich glaube mich störte es, das sie relativ schnell eingetrocknet ist.

Wir lesen uns morgen wieder, werde nun mal zu Bett gehen & mich noch in Geduld üben, bekomme leider erst morgen Bescheid wegen der Wohnung :( 

Liebe Grüße, Anika 

Sonntag, 22. Januar 2012

Every Sunday

|Gesehen| Das Dschungelcamp, come fly with me
|Gelesen| Zeitung
|Gehört| Alles bunt gemischt & einen Song ganz besonders oft ^^
|Getan| Viel zu wenig 
|Gegessen| Pizza, Obstsalat, Brot, Curry Wurst, Asiatische Nudeln
|Gedacht| Wann ist endlich Montag?
|Gefreut| Jule mal wieder getroffen zu haben. 
|Gewünscht| Das mein neuer Vermieter mich anruft...
|Gekauft| Das könnt ihr morgen sehen :D 
|Geärgert| Über meine Dummheit.
|Geklickt| Wie immer Blogs, YouTube, Twitter 
|Gestaunt| Wie naiv ich manchmal bin. 


DAS Lied was zZ. ÜBERALL gepostet wird xD

Donnerstag, 19. Januar 2012

Flops 2011

Viel muss ich nicht mehr dazu sagen, oder? Falls doch, hier der Link zum Video ;D

Einige Mädels haben mir den Nagellack Verdünner von P2 empfohlen, werde ich mir noch kaufen und das mal testen, aber es ärgert mich allgemein einfach unglaublich das dies bei einem so teuren Nagellack passiert! 

Habt ihr eigentlich Interesse daran, was ich so das ganze letzte Jahr an Kosmetischen Dingen aufgebraucht habe?  Vielleicht wollte ich auch noch eine kurze Review dann jeweils zu den Produkten schreiben, es ist aber ne Menge und ich bin mir noch unschlüssig wie genau ich den Blog Post gestalten kann/soll. 

In letzter Zeit habe ich mir auch einige Gedanken über mein Kaufverhalten gemacht und möchte auch gerne hier auf diesem Blog euch von meinem Alltag berichten,... Stört euch das, mögt ihr eher einen reinen Blog über Kosmetikartikel? 

Momentan habe ich leider keine Zeit für Videos, mein Kopf ist mit 1.000 Gedanken voll und mich beschäftigt die Wohnungssuche ungemein, das ich mein Kopf nicht für Videos frei bekomme... Ich hoffe ihr könnt dies verstehen. 

♥ Anika 

Montag, 16. Januar 2012

Blue Monday

Blue Monday ... mich hat es erwischt.

Nach einer unruhigen Nacht, seltsamen Träumen und Bauchschmerzen hatte ich heute morgen ein sehr mulmiges Gefühl. Ich weiß auch nicht wieso... Irgendwie habe ich die ganze Zeit nur an die Wohnung gedacht und hatte einfach ein schlechtes Gefühl dabei.

Mein Bauchgefühl sollte mich diesmal nicht trügen.

Die Haustür konnte man durch eine Toreinfahrt begehen, alles dreckig, alles voller Zeitungen und Werbeblätter. Der erste Eindruck war einfach total ungepflegt, es muss nicht alles perfekt sein, aber in diesem Haus wohnen bereits 2 Mieter und normalerweise sollte dies dann anders aussehen. Der Hinterhof der zum "träumen", "entspannen" und "verweilen" einladen sollte, war einfach nur grau und karg, bestenfalls als Stellplatz für Fahrzeuge zu nutzen. Hinter der Wohnungstür befand sich direkt die Küche, dann das Bad (auf der rechten Seite), links dann ein Durchgang zum Schlafzimmer um durch dieses dann zum Wohnzimmer zu gelangen... Also nichts mit Flur von dem alle Zimmer begehbar sind. Die Wohnung war in einem katastrophalen Zustand, total verdeckt und miefig, 1 oder 2 Fliesen waren kaputt, 2 Wasserschäden waren noch sichtbar, die Tapete total herunter gekommen und das schlimmste waren dann noch 2 mittel große "Flecken" die scheinbar Hunde oder Katzen hinterlassen haben... Das die Rollos auf halb acht hingen, defekt waren, die Zugschnur total versifft war und halb aus der Wand heraus gerissen war, muss ich nicht erwähnen. Dem Vermittler schien dies auch peinlich gewesen zu sein. Meine Mom und ich waren einfach nur entsetzt, es ist schwer in Worte zu fassen wie die Wohnung aussah, und glaubt mir, ich habe schon einiges gesehen,... Aber das? Im Angesicht dessen wie teuer die Wohnung war, war dies alles nur ein schlechter Witz. Ich war maßlos enttäuscht und der Tag war heute sehr seltsam. Habe mich total kraftlos und hilflos gefühlt, konnte mich auf kaum etwas richtig konzentrieren, was mich zusätzlich sehr geärgert hat, denn auf der Arbeit möchte ich immer 1.000%ig bei der Sache sein. Ich hätte heulen können und bekam irgendwann totale Panik und wusste damit nicht umzugehen. Für mich ungewöhnlich, weil es mir stets bestens ging.

Dies war nun die 4. Wohnung, von der ersten habe ich euch gar nicht erzählt... Mein Kopf brummt, habe mir so viele Annoncen angeschaut und letzten Endes noch 2 Stück gefunden. Morgen geht dann das Telefonieren wieder los.

Hoffentlich mit besserer Laune.

Sonntag, 15. Januar 2012

Every Sunday & ein bisschen bla bla

|Gesehen| Das Dschungelcamp (ja, ich stehe dazu xD!), The Love Ones
|Gelesen| Joy, Zeitung
|Gehört| Einiges auf http://8tracks.com/  ♥
|Getan| gearbeitet, alles was angefallen ist :) 
|Gegessen| Brot, Nudelauflauf, Nüsse, Suppe, Apfelmus, Salat
|Gedacht| Warum gibt es so viele Wohnungen mit Nachtspeicherheizung?
|Gefreut| Über Anrufe auf meinem Handy :D
|Gewünscht| Eine hübsche Wohnung zu finden und einen Lottogewinn ;D
|Gekauft| Lebensmittel, Zeitschriften, Waschmittel 
|Geärgert| Das es Nachtspeicherheizung hergestellt wurden xD
|Geklickt| Wie immer Blogs, YouTube, Twitter 
|Gestaunt| Wie schnell es kalt werden kann. 


Es wurde wieder recht still hier auf dem Blog und auch auf YouTube. Die Woche verging wie im Fluge, Montag, Dienstag, Mittwoch von 10h bis 19h arbeiten und abends kam dann eine Freundin zu besuch, wir haben mal wieder X-Box gezoggt ^^ Am Donnerstag hatte ich dann 2 Wohnungsbesichtigungen, eine ganz in meiner Nähe, die andere in einem anderen Stadtteil, dennoch sehr nah an der City, da ich ja auch irgendwie zur Arbeit kommen muss :).  Die erste Wohnung war der Traum, wundervoll geschnitten (bis auf die Küche) aber leider hatte diese noch eine Nachtspeicherheizung, die mich ca. im Jahr 800€ gekostet hätte. Ca. 67€ im Monat, mein Limit wären 50€, wenn überhaupt. Denn in meiner 1. Wohnung die eine Gas-Heizung hatte, zahlte ich stets 35€ im Monat. Die 2. Wohnung war auch sehr hübsch, leider aber auch mit Nachspeicher ausgestattet und diesmal wurde mir noch wieder etwas anderes zu den Kosten gesagt. Ich kürze das hier extrem ab, will nicht zu sehr ins Detail gehen, weil es eh uninteressant ist, DENN morgen dürft ihr mir alle die Däumchen drücken! Die Woche zuvor besichtigte ich eine andere Wohnung, und sah im Haus daneben das dieses Haus komplett mit den Wohnungen leer stand... Irgendwie verliebte ich mich in das Haus und suchte im Internet nach der Annonce. Gesucht gefunden & es war um mich geschehen ^^ ! Leider gab es dort einige Verwechslungen und ich habe schon beinahe meine Traumwohnung aufgegeben, aber manchmal muss man auch einfach für ne Sache kämpfen ;) ! Morgen früh um 10:30h habe ich einen Besichtigungstermin, mal sehen ob die Wohnung das verspricht was sie vorgibt zu sein. 


Sie ist 61qm groß, recht günstig, Gas Heizung, Altbau, wundervolle Fenster, komplett gefliest, einen wunderschönen Hof, und unweit meiner jetzigen WG. Das bedeutet das ich immer noch die Vorzüge nutzen kann die ich jetzt habe. Schnelle Anbindung in die City & andere Städte, mein relativ kurzer Weg zur Arbeit. Meine Mom wohnt noch in meiner Nähe, 2 Freundinnen von mir & ich mag einfach meinen Stadtteil... Es liegt auch einfach daran das ich hier schon mein ganzes Leben lang wohne ^^ Versteht mich nicht falsch, ich würde hier auch weg ziehen & sicherlich werde ich hier nicht bis an mein Lebensende wohnen bleiben (so hoffe ich ;) !!!), aber momentan wäre es mir am liebsten. Etwas kurios ist es auch, das ich weiß das ich meinen Paps besuchen kann & ggf. auf eine längere Fahrt verzichten kann. Warum dieser Gedanke da ist, kann ich mir selbst nicht erklären und ich denke für euch ist das auch nicht nachvollziehbar. 


Mir ist aufgefallen das es gar nicht so einfach ist eine gute und bezahlbare Wohnung zu finden. Klar gehe ich arbeiten, aber ich will ja auch mal irgendwie sparen oder einfach mal im Urlaub fahren. Das ganze Ausmaß der Dinge wurde mir vor ein paar Tagen wieder bewusst. 2012 wieder KEIN Urlaub und meine Idee, meinen 30. Geburtstag etwas größer zu feinern, fällt auch ins Wasser... 


Ich halte euch auf den laufenden und hoffe das ich die Nacht gut schlafen kann ;) 



Samstag, 7. Januar 2012

And I am done with my graceless heart... so tonight I'm gonna cut it out and then restart...

Die ersten Tage des Jahres 2012 waren wirklich grandios! Okay, mit einer kleinen Niederlage hatte ich bei der letzten Wohnungsbesichtigung zu kämpfen, aber sonst war wirklich alles perfekt ♥! 

Die 3 Gewinner sind nun ausgelost & ich bedanke mich auch hier nochmals für die lieben Karten, auch die nicht für das Gewinnspiel bei mir eintrafen! Versuche nun nach & nach allen zurück zu schreiben, habt einfach noch etwas Geduld mit mir :)!


Am Donnerstag bot es sich an, meine neue Digi Cam auszuprobieren, hier die Ergebnisse... Nichts Wildes, aber hey ;) 





Endlich ist sie mein ♥ Die Urabn DeCay Primer Potion ♥! Wird nächste Woche direkt getestet, heute morgen hatte ich alles andere im Sinn als mich zu schminken. Nach nur 5 Stunden Schlaf war ich deutlicher fitter (?) als sonst... Schlaf ist was für Anfänger. 


Die liebe Melanie brachte mir das gute Stück aus ihrem NY Urlaub mit und schenkte mir zudem 2 zuckersüße  Lollis, Essstäbchen & von love & beauty einen Nagellack (Fb. Black/Fuchsia) auf den ich auch schon sehr gespannt bin! 



Zum ersten mal Sushi gemacht... Gar nicht mal so schlecht für den Anfang :) !






Das sind meine letzten Einkäufe in der letzten Zeit, nicht im Bild die neue Mascara von MANHATTAN... Irgendwie habe ich in meinem letzten Video noch groß herum getönt das ich nie mehr etwas anderes ausprobieren werde und ZACK nach 3 Tagen landete das Pinke Etwas in meinem Körbchen. Leider habe ich es geschafft sie zu verbummeln, wer sucht der findet ;) ! 

Der Ring ist von I AM, das Parfum ist das neue von Tommy Hilfinger " Eau de Prep" in das ich mich spontan vor ein paar Wochen verliebt habe :)! Aus der aktuellen P2 "Cirque de beauté" durfte der Eyeshadow " 020 groovy pink" mit, der aber nicht wirklich pink ist, sondern eher orange/apricot & der als Blush verwendet wird :) 

Hat jmd. Erfahrung mit Balea Shampoos? Meine Haare sind so sehr beschwert und "platt" von meinem Nivea Shampoo, so das ich nun dagegen steuern möchte... 

Habt ein wundervolles Wochenende, liebste Grüße, Anika 

Donnerstag, 5. Januar 2012

Jahres Favoriten Kosmetik & Pflege 2o11

2011 hat viel mit mir angestellt, vieles hat sich geändert/verändert & ich bin glücklich meinen eigenen "Stil" gefunden zu haben... Nicht das ich zuvor nicht gewusst hätte was ich mag, oder nicht und was mir steht oder nicht, aber irgendwie empfinde ich, das ich "meine" Farben und "meine" Produkte für mich gefunden habe, weiß nicht so recht wie ich das beschreiben soll... Vielleicht kommt dazu auch nochmals ein Blog Eintrag. 

Nagellacke:
Essie Fb. 487 berry hard, 748 first dance & 759 too too hot
P2 Fb. 750 drama & 541 night out
Missyn Fb. 419 high society
MNY Fb. 349

Lidschatten:
Catrice Fb. 260 I am a coal-Girl & Fb. 090 Bing me frosted cake
MAC Fb. Copperplate, Shroom, Bows & Curtseys

Face:
Bobbi Brown Foundation Moisture Rich Fb. 00 Alabaster 
MAYBELLINE Pure.Cover Mineral Fb. 02 Natural
CHANEL Poudre Universelle Libre 20 Clair Translucent 1
Essence Eyeshadowbase You Rock LE 
Benefit Hoola bronzing powder 
MAC Mineraize Skinfinish Fb. Petticoat 
MAC Mineralize Blush Fb. DAINTY 
P2 Sun City be happy! blush (LE) Fb. 010 urban Style
CHANEL Inimitable Intense Mascara Fb. 10
Benefit Magic Ink Jet-Black 
MAC Impeccable Brown Pencil Fb. Black
Essence eyebroen stylist set
P2 Perfect Look! Kajal Fb. 010 black
Urban Decay 24/7 Glide-on Eye Pencil Fb. Rockstar 

Pinsel:
Kosmetik Kosmo Rouge Rosi 
Sigma Flat Top Synthetic Kabuki F80
MAC No. 217

Lippen:
Essence stay with me Fb.07 kiss kiss kiss
Benefit Fb. good to go 
DIOR Addict Lipstick Fb. 624 Feline
MAC Creme d´nude & VIVA GLAM CYNDI 



Avene Gentle Toner, Gentle milk cleanser, Gentle purifying scrub & Termalwasser, Cold Cream Lippenbalsam (alle Produkte für trockene & sensible Haut)

Balea Young Soft & Clear Anti Pickel Gel

KIKO Brush Cleanser
MAC Fix+
Catrice Prime and fine

GHD Thermal protector for dry, coarse hair 
Balea Trend it up Push-Up Mousse 
head & shoulders Aloe Vera-Extrakt 
NIVEA sensitive balance 
Herbacin wuta kamille+ Glyzerin 


Ein ganz schön großer Haufen, oder ;) ??? Besitzt ihr auch etwas von diesen Produkten und findet sie ganz toll, oder gar schrecklich? Möchtet ihr zu einem bestimmten Produkt noch eine Review haben? 

Die beiden Video zu den Favoriten sind bereits Online, meine Flop-Produkte des Jahres 2011 werde ich am Wochenende hoch laden :) 


Dienstag, 3. Januar 2012

Jahrescharts 2011 - 2.0

Okay, das üben wir dann nochmal ;)

Hier nochmals die Titel:
Breathe me - Sia
Cosmic Love - Florence + the machine
Closer to the edge - 30 seconds to mars
War - Poets of the fall
Still - Jupiter Jones
Auf und davon - Casper
Hang with me - Robyn
Horchata - Vampire Weekend
Little lion man - Mumford & Sons
Sleepyhead - Passion Pit
The Deep - Data Romance
Leave out all the rest - Linkin Park
Books from boxes - Maximo Park
We found love - Rihanna + Calvin Harris
Black + Gold - FAME OST

Montag, 2. Januar 2012

[TAG] Jahrescharts 2011



Ich weiß leider nicht wieso, aber die gif Datei wird hier nicht richtig angezeigt, ihr müsst also auf das Bild klicken, dann gehts los... Vielleicht liegt es daran das es 15 Bilder sind? Keine Ahnung *seufz*...

Die liebe Claudia hat mich vor ein paar Tagen getaggt, es geht um die Jahrescharts 2011... Leider tu ich mir da etwas schwer, da mich Musik jeden Tag begleitet und meine Auswahl enorm groß ist. Die letzten Monate sprachen mir Songs von Casper & Florence and the machine aus dem ♥ aber es gibt noch andere, etliche Songs die mich bewegt, berührt & begleitet haben... 


Sonntag, 1. Januar 2012

Every Sunday

|Gesehen| Dolores, Buried, Schande
|Gelesen| Hysterie des Körpers, Zeitung
|Gehört| Querbeet, mein Mp3 Player ist ne halbe Disco ;D
|Getan| gearbeitet, gefeiert 
|Gegessen| Brot, Kartoffelsalat, Reis, Orangen, Grapefruit, Kekse 
|Gedacht| Das Jahr 2011 ist endlich vorbei
|Gefreut| Das ich ein wundervolles Silvester erleben durfte!
|Gewünscht| Lottogewinn 
|Gekauft| Lebensmittel, Luftschlangen, Konfetti, Geschenke
|Geärgert| Das der Tag nicht 48 Stunden hat...
|Geklickt| Wie immer Blogs, YouTube, Twitter 
|Gestaunt| Wie manch einer sich noch in den Spiegel anschauen kann. 

Das Feuerwerk dauerte ganze 45 Minuten & dies zeigt leider der schwache Anfang... Es war grandios!


Untitled from on Vimeo.