Dienstag, 30. November 2010

Alte Liebe rostet nicht, sie schäumt!

Letztes Jahr war ich schwer begeistert das LUSH hier in meiner Stadt 2 neue Filialen eröffnet hatte. Zu Anfang war ich allerdings dann doch etwas von den Preisen geschockt & der Hype ging mir wirklich auf den Keks. So etwas ignoriere ich dann wirklich gekonnt und ließ LUSH, LUSH sein.

Stefan, mein Mitbewohner war allerdings sehr angetan und staubte mal hier, mal dort ein paar Pröbchen ab & war sehr begeistert von den Badebomben, bis er irgendwann eines Abends strahlend die Seife "Porridge" mit nach Hause brachte. Ich fand sie auch sehr angenehm, allerdings bemerkten wir das die Seife einen Film auf der Haut hinter lässt & seine, wie auch meine Hände eher austrocknete. Wir probieren darauf hin "Rock Star", leider wieder das selbe Spiel, Duft passte, das Schäumen passte auch, aber die Pflege war einfach nicht das was wir uns gewünscht hätten. Irgendwann probierte ich dann ein Shampoo-Bar (festes Shampoo), was am Anfang ganz angenehm war, allerdings nicht auf Dauer pflegend genug für mein Haar war (Hard Bar)... zudem nervten mich die teils wirklich großen Blüten, stand wirklich mal einen Morgen geschlagene 5 Minuten vor dem Spiegel um die Dinger aus meinen Haaren heraus zu wuseln *lachen muss*. Einen Lippenbam bekam ich zu Weihnachten, der leider absolut nicht pflegend war, ich hatte eher das Gefühl das es meine Lippen austrocknet :( ! Damit war das Thema für mich erledigt.

Mitte diesen Jahres bekam ich zum Geburtstag dann eine Badebombe, die ganz okay war... Irgendwie wollte ich es nochmals versuchen & war sehr angetan von dem Lippenbalsam "It started with a Kiss"...
Der Duft ♥
Die Farbe ♥

Vor ein paar Wochen startete ich dann nochmal einen Versuch & kaufte mir ein Badebar "The Comforter" & muss sagen, es war liebe auf den ersten Duft ^__^ ! Der Geruch - oh meine Güte - herrlich! In einem Video erzählte ich ja schon, wie begeistert ich davon war. Das Bad war der Hammer, super entspannend, der Duft, der Schaum, ein Traum! Mit 6,95€natürlich nicht ganz Preiswert, zugegeben die Preise sind manchmal wirklich hoch, allerdings teilte ich ihn mir so ein das ich 5 Vollbäder damit nehmen konnte & ich werde ihn mir definitiv wieder kaufen!!!





Alle gezeigten Produkte sind Vegan, für weitere Infos schaut einfach auf LUSH.de vorbei, wusste nun leider nicht wie weit ich die Inhaltsstoffe kopieren darf, deshalb habe ich es gelassen *lächel* ;) !!!

Diese folgenden Produkte zogen dann vor gut einer Woche bei mir ein, eine Review folgt natürlich ganz bald!!!

Happy Hippy Duschgel - 100g - 6,95€


2 Päckchen für zwei ganz liebe Menschen ♥

Sugar Scrub Body Scrub - 4,65 €

Badebombe Twilight - 4,95€



Dies werden nicht die letzten Produkte gewesen sein, eine alte Liebe ist entflammt... Eher aufgeschäumt ♥

Anika





















Kommentare:

Megana hat gesagt…

Ohja, der Comforter :) Damit kriegt man fast jeden... war auch mein erstes Lushteilchen. Schade, dass ich keine Badewanne mehr habe :(

zombiekatze hat gesagt…

hach, lush ist schon schlimm^^ ich könnte da auch regelmäßig mein ganzes geld lassen. von den badebomben finde ich french kiss sehr toll...und schau dir doch mal die mandarines tea party seife an, ich bin sicher, du magst den geruch, wir haben da ja einen ähnlichen geschmack :)

Miss Twinkle hat gesagt…

auf der einen seite liebe ich die lush produkte, auf der anderen finde ich es unverschämt, wie teuer sie sind...

Katie hat gesagt…

"The Comforter" muss ich auch unbedingt mal ausprobieren!