Donnerstag, 25. März 2010

MAC Haul im März 2o1o

Jaaaa.... ich war shoppen ... Mich plagt das schlechte Gewissen trotzdem sehr, warum auch immer ... irgendwie komme ich mir dann doch blöde vor, wie viel Geld ich dafür ausgebe, obwohl ich sonst keine teuren Hobbys besitze oder gar große Ausgaben habe, schließlich arbeite ich ja auch für mein Geld *seufz* ...

Wie dem auch sei, war ich am Montag das erste mal in einem MAC Store in Düsseldorf, hier in Essen gibt es ja "nur" einen Counter im Limbecker-Platz bei KARSTADT. Obwohl ich mich da immer gut aufgehoben gefühlt habe & dort auch immer sehr freundlich beraten/bedient worden bin, wollte ich auch einfach mal in einem richtigen Store schauen.

In Düsseldorf findet man ihn ganz leicht, allerdings liegt er in einer Seitenstraße und sieht von außen eher recht unscheinbar aus. Die Musik & die Leute in dem Laden selbst finde ich eher hektisch. Überwältigt von der Auswahl, konnte ich mich auch erst gar nicht so recht entscheiden & die Dame die mir zur Seite stand wirkte auf mich irgendwie komisch, weiß auch nicht... Deshalb verließ ich den Shop auch dann einfach, kaufte dort nur Prep + Prima Skin Base & hoffte das DOUGLAS die selbe Auswahl hatte, nur mit angenehmeren Verkäuferinnen. Dem war aber leider nicht so. Es gibt viele Filialen dort & die in der Altstadt liegt führt auch MAC. Leider war es dort recht voll und hektisch, die Verkäuferinnen dort waren aber sehr nett, obwohl 2 wie blöde alles putzen und eine mit verschränkten Armen dort stand und sich unterhielt ... Oh je ... so was ist ja was für mich... Ich arbeite selbst in einem Fachgeschäft und das dürfte ich mir nicht erlauben ... Wie dem auch sei, rang ich mich durch und sprach eine MACCINE (schreibt man das so, ich habe gehört das viele sie so bezeichnen) an. Sie war echt nett, allerdings hatten sie nicht das was ich suchte und so musste ich wohl oder übel wieder in den Store zurück ...

Diesmal war es noch voller, irgendwie waren auch diesmal mehr Kunden drin & Chefs die irgend etwas umgebaut bzw. umgestellt haben wollten. Eine andere Verkäuferin kam auf mich zu, sehr nett, aber irgendwie hektisch. Ich entschied mich für den VIVA Glam Lippenstift von Cindy, den sie für mich erstmal in einem großen Desinfektionsbecher tunkte, bei Tageslicht wie ich finde steht er mir sehr gut :) ! Fotos zu allen Produkte findet ihr auf meiner Foto-Seite, klickt dazu dann einfach wie gewohnt auf das untere Bild :)! Zu guter Letzt suchte ich noch etwas zum konturieren. Schnell war ein Puder gefunden, sie erklärte mir ausführlich wie ich es benutzen sollte und bei Tageslicht sag es auch wirklich gut aus. Mein erstes Pigment habe ich mir auch zugelegt - Vanilla :) !

Es handelte sich aber um Bronzing Powder, wie mir heute im Counter gesagt wurde, völlig falsch ist *seufz*... Gestern als ich mich mit Ruth getroffen hatte, versuchte ich mich daran und fand es viel zu dunkel und übertrieben, heute machte ich nochmals den Versuch und scheiterte wieder kläglich. Ich bin mir auch nicht sicher, irgendwie kommt mir die Farbe auch noch dunkler vor, bin der Meinung das sich die Verkäuferin auch vergriffen hat und mir einfach eine falsche Farbe eingepackt hatte. Wie dem auch sei, tapste ich heute (Mittwoch) wieder zum Counter in Essen & fragte dort ob ich das Produkt umtauschen darf, weil ich a) der Meinung bin das es die falsche Farbe ist und b) ich nicht damit zurecht kommt. Leider ist dies nicht möglich weil MAC hier bei uns über KARSTADT läuft (was ich nicht verstehen kann/will). Sie war aber auch sehr verwundert als ich vom Bronzing Powder sprach ... Sie war verwirrt und ich zeigte ihr das gute Stück ... Wie sich heraus gestellt hatte, wurde mir leider was falsches angedreht, so muss ich es jetzt einfach schreiben. Denn das Brownzig Powder kann ich nicht dafür nehmen weil es a) zu dunkel für mich ist und b) dort Glitzerparktikel enthalten sind, die dafür eher nicht geeignet sind und so oder so, nicht man wohl zum konturieren so etwas nicht.... Ich war wirklich erstaunt und wütend zugleich ... Ich meine - Hallo???!!! Normalerweise geht man doch extra in einen Store hin um sich dort gut beraten zu lassen und dann so etwas ... Als wir das dann geklärt hatten, schaute sie mich genauer an und meinte ob ich es heute auch probiert hätte ... man würde es sehen und es wäre auch viel zu weit nach vorne gezogen, wie zu übertrieben ( so auffällig und stark war es nicht, aber dennoch zu viel des guten)... Ich erklärte ihr, das man mir das so erklärt und gezeigt hatte.... was sich aber auch als falsch heraus gestellt hatte ... *seufz* ...

Also eins kann ich euch sagen ... Düsseldorf sieht mich nicht wieder ... Werde irgendwann man den Versuch in Köln starten ;) ! Aber momentan bin ich aber auch gut abgedeckt was das angeht.

Am Dienstag,als ich den Bus verpasste, schlenderte ich ja zu MAC & ließ mich dort von meiner Verkäuferin die auch damals beim 1. MAC kauf im Dezember letzten Jahres dort war, beraten.

In meiner Einkauftasche landeten Prep+Prime für die Lippen, der Blush Desert Rose & der Plushglass in Fullifilled...

Eine ausführlich Review mache ich euch sicherlich in 2 bis 3 Wochen, denn erst einmal möchte ich die Produkte auf Herz & Nieren testen. Was ich aber euch schon einmal berichten kann, ist folgendes :

MAC Prep + Prima Skin Base ist leicht von der Textur, zieht rasch ein und ist geruchsneutral. Anders wie die Face Base von MANHATTAN wie ich persönlich finde, dort mag ich den Geruch nicht & auch das sie sich komisch auf der Haut anfühlt. Minuspunkt bis jetzt finde ich das meine Foundation, MAC NC15 nach dunkelt dadurch. Weiteres berichte ich euch aber dann später.

MAC Prep + Prime Lip lässt sich ganz easy auf den Lippen auftragen, schmiert & klebt nicht und der Lippenstift hält wirklich länger. Er ist wirklich angenehm auf den Lippen, hatte nämlich bammel das es klebrig ist, oder die Haut austrocknet.

MAC Blush Fb. Desert Rose ist sehr gut pigmentiert, geruchsneutral & gut zu verteilen auf den Wangen :)!

MAC Plushglass Fb. Fullifilled ist eher süßlich vom Geruch her, das ist Geschmackssache. Er prickelt sehr stark auf den Lippen, da dort Pfeffer enthalten ist, anders wie zB. bei Essence wo Pfefferminze verwendet wird. Er ist schön glänzend & hält meiner Meinung nach auch extrem lange, ich glaube ich bin verliebt ;) !

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick schon einmal gewähren, weitere Infos zu den Produkten folgen bald :) !

Liebe Grüße, Elin~

MAC Raubzug im März 2010

1 Kommentar:

beautykitten15 hat gesagt…

Hallo :-)

Ein schöner Bericht. Danke! Ich habe den Store in D´dorf auch schon völlig genervt verlassen. Ich habe mir aus dem Internet einige Lidschattenfarben notiert, die ich gern mal live sehen wollte. Leider habe ich aber nur den Namen notiert, nicht die Farbrichtung (braun, rosa etc.). Die Verkäuferin hat mir dann gesagt, sie hätte weder Zeit noch Lust (!!!!!!) mir jetzt alle Lidschatten zu zeigen... Krass oder? Ich habe gedacht, ich spinne und bin dann wortlos raus... Bei MAC (Pro) ist es mir schon oft so gegangen (Köln, Berlin, D`dorf - alle unfreundlich). Leider sind die Damen an den Countern auch nicht immer netter. Am wohlsten fühle ich mich bei Douglas in Dortmund (manchmal auch in Bochum). Die dunkelhäutige Beraterin dort ist super nett und hilfsbereit. Zu ihr gehe ich am liebsten :-) Finde es unmöglich, wie unfreundlich die oft sind... bei diesen Preisen... *kopfschüttel*

Lese Deinen Blog sehr gern!